ADDAC 207 Intuitive Quantizer INAKTIV

Überblick

Bieten wir nicht mehr an.

Vierkanaliges Quantisierer-Modul mit intuitiver Bedienung, zwei Haupt-Betriebsmodi (Quantizer oder Keyboard), Transponierung, variabler Gatelänge, 10 Oktaven Umfang und definierbaren Notenintervallen für Akkorde. Mikrotonalitäts-Optionen erlauben mehr als 12 Töne pro Oktave. Einstellungen und 11 Presets kann man nichtflüchtig speichern.

Ansichten

Details

Der AC207 Quantizer bietet vier Quantizer-Kanäle, die man programmieren kann, sei es in einem anderen Intervall oder eine andere Feinstimmung. Man kann pro Kanal die Note nicht beliebig einstellen. Dennoch können die Kanäle 2-3-4 auf Intervalle über der quantisierten note eingestellt werden. Man kann auch alle Noten auswählen und über einen Sequenzer efinieren, welche gespielt werden.

Einstellungen im Menü:

  • Wahl der Grundnote. Erweitert, vermindert, Moll und Dur als Optionen für Tonarten
  • Intervall (+1 bis +12 Halbtöne, pro Note)
  • Quantisierungstyp: entweder zur nachst hoheren Note der eingestellten Tonart, zur nächst tieferen Note oder ignorieren der nicht in die Tonart passenden Note.
  • einstellbare Gatelänge
  • Triggerwiederholung bei immer wieder gleichen Note am Quantizereingang
  • Offset zw. Eingang und Ausgang (in Oktaven)
  • Tuning:
    • Stimmung der Tonart: rein, gleichstufig, Bohlen-Pierce, exotisch, wohltemperiert
    • 1V/Oktave (Moog) oder 1,2V/Oktave (Buchla)
    • Feinstimmung in 0,001mV zur Anpassung an dekalibrierte VCOs oder für mikrotonales Tuning(!)
  • Tonarten: ionisch, dorisch, phrygisch, lydisch, mixolydisch, äolisch, lokrisch

Das Modul bietet zwei Haupt-Betriebsmodi: Keyboard und Quantizer. Im Keyboardmodus kann man die 12 kleinen Knöpfe als eine Mini-Tastatur nutzen. Die gewählte Note wird so lange gehalten, bis eine neue Taste gedrückt wird. Sind die Kanäle 1-4 in Intervallen gestimmt, so lassen sich mit dem Keyboard Akkorde spielen. Der Quantizermodus ist zum Quantisieren von eingehenden Spannungen auf bestimmte Tonarten und Skalen gedacht

Anschlüsse

Ein globaler Transponier-Eingang. Pro Quantizer gibt es einen Signaleingang, Signalausgang, Triggereingang und einen Gate-Ausgang.

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 10TE breit, 60mm tief
Stromverbrauch max. 150mA

Gewicht
0.182 kg
artikelnr
AC207

Dieser Artikel ist abgekündigt oder ausverkauft und nicht mehr verfügbar, bitte suchen Sie gern auch in den folgenden Kategorien nach Ersatz.