ADDAC 802 VCA quintet mixing console

Überblick

Spannungsgesteuerter Fünfkanalmischer mit zwei unabhängigen Mix-Pfaden und Solo-Funktion pro Kanal, Der Mix-Ausgang hat einen sechsten VCA mit Pre- und Post-Ausgängen. Zusätzlicher, nicht regelbarer Eingang zum Kaskadieren. Jeder Kanal hat einen Direktausgang und kann auch als VCA genutzt werden. Die fünf VCAs kann man alle unabhängig voneinander für CVs und Audio nutzen oder in zwei unterschiedlichen Kanälen mischen.

Ansichten

Details

Jeder der fünf Kanäle verfügt über einen VCA mit Gain-Regler, eine Monitor-LED und einen Einzelausgang. Mittels Schalter kann man die Charakteristik zwischen linear und logarithmisch ändern. Der Solo/Off/Mix-Schalter übernimmt das Routing zum Solo-Kanal oder zum Mix-Kanal. In der Off-Stellung wird das Signal nicht an den Ausgang geschickt. Den Solopfad kann man auch zum Vorhören z.B. über Kopfhörer nutzen.
Der Mixdown-Kanal verfügt über einen sechsten VCA, der die Gesamtlautstärke des Mixes regelt. Der Kanal kann gleichtzeitig vor und nach dem VCA abgegriffen werden. Ein externer, nicht geregelter Ausgang ermöglicht das Einbinden eines weiteren Signals, z.B. um einen weiteren Mixer anzubinden.

Anschlüsse

Externer Eingang. CV-Einang für den Master-VCA, Solo-Ausgang (PFL), mixdown-Ausgänge (je einer vor und nach dem VCA)
Pro Kanal gibt es einen Signaleingang, einen Signalausgang und einen CV-Eingang.

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 12TE breit, 50mm tief
Stromverbrauch 150mA

Gewicht
0.368 kg
artikelnr
AC802
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 352,94 € € inkl. 19% MwSt. 420,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1