AJH Synth - MiniMod VCO - SILVER

Überblick

Genaue analoge Emulation des VCOs aus der allerersten Serie des Minimoog, von der ca. 300 Stück gebaut wurden. Wie das Original ist auch das Modul gänzlich diskret mit Transistoren aufgebaut, doch dank deutlich verbesserter Schaltung ist die furchtbar miese Temperaturstabilität des Mk1-Minimoogs Geschichte. Der Klang ist gleich und das Modul bietet ein paar Modifikationen wie PWM.

Ansichten

Details

Dieser VCO ist sicherlich nicht nur für Hardcore-Minimoogfans interessant, denn er bietet alle von Minimoog bekannten Wellenformen an Einzelausgängen, auch die "Haifischzahn"-Welle. Darüberhinaus gibt es zwei schaltbare Arten Sync mit regelbarer Intensität.
Neben exponentieller FM finden wir auch auch lineare FM. Weitere Erweiterungen ist die manuell und per Spannung einstellbare Pulsweitenmodulation; diese war beim Original nicht implementiert und man konnte nur zwischen festen Pulsbreiten umschalten.
Mit dem Oktavschalter lässt sich der VCO in den LFO-Modus bringen und mit negativen CVs am CV-Eingang kann er sehr langsam schwingen.
Das Modul kann über den Doepfer-Buss interne CVs lesen, solange kein Kabel im 1V/Oktave-Eingang steckt.

Der VCO orientiert sich nicht an späteren Minimoogs, die partiell Operationsverstärker oder Transistorarrays mit FET-Verstärkern nutzten, nein hier standen die ganz frühen und extrem raren Minimoogs Pate, die transistorbasierte VCOs hatten. Die fürchterliche Temperaturinstabilität dieser VCOs war einen Schaltungsfehler im CV-Summierverstärker zu finden, den AJH Synth überarbeitet hat. Sprich, der VCO klingt wie er soll und seine Frequenz bleibt stabil. Die Transistorspezifikationen und Werte für Widerstände und Kondensatoren sind originalgetreu.

Sonstiges

AJH Synth bringt den frühesten Minimoog Model D, den Mk1 ins Eurorack. Sorgfältig wurden die diskreten, transistorbasierten Schaltungen geklont, die gleichen Betriebs- und Steuerspannungen benutzt und sogar Modifikationen wurden integriert.
Gleicher großartiger Klang, aber ohne die Nachteile des Originals wie Seltenheit, hoher Preis, S-Trig und unstabile VCOs.

Lese mehr über den MiniMOD HIER (auf Englisch).

Anschlüsse

Sync-Eingang, 1V/Oktave-Eingang, CV-Eingänge für emponentielle und lineare FM, PWM CV-Eingang
Wellenformausgänge: "Haifischzahn", Sägezahn, Puls, Dreieck

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 14TE breit, 38mm tief
Stromverbrauch: 55mA auf +12V und 40mA auf -12V

Gewicht
0.25 kg
artikelnr
AJHvco
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 289,92 € € inkl. 19% MwSt. 345,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1