ALM Busy Circuits - Pamela´s Workout (new version in 2017)

Überblick

Pamela´s Workout ist eine kompakte programmierbare Clock-Quelle für dein Eurorack-Modularsystem mit acht Triggerausgängen.

Ansichten

Details

Pamela´s Workout hat einen internen BPM-basierten Clockgenerator, der im Bereich von 25 bis 300 BPM arbeitet. Die Clock-Geschwindigkeit wie auch die Transportfunktionen (Reset und Start/Stop) sind spannungssteuerbar. Man kann das modul auch zu einer externen Clock mit 24, 16, 12, 8, 4, oder 1 ppq (Pulse pro Viertelnote) synchronisieren. Dabei gilt: je mehr Pulse, desto genauer die Clockmultiplikation (siehe unten).

Jeder der acht Triggerausgänge steht in direktem Bezug zur Clock und bietet sehr viele Einstellmöglichkeiten:

  • Clockteilung und Clockmultiplikation mit 32 Werten von 1/512 bis *48, inklusive Triolen, Geraden, Ungeraden etc.
  • Pulsbreite des Triggers, einstellbar in 1/96tel-Schritten, abhängig von der Clock.
  • Zufalls-Skip-Funktion, lässt willkürlich Trigger aus. Je höher der Wert, desto mehr Trigger werden ausgelassen.
  • Delay- und Delay-Teilung-Funktion zur Erstellung von Shufflemustern. Delayfunktion verzögert in 1/96tel-Schritten, maximal bis zum eingestellten Teiler. Die Delay-Teilerfunktion verzögert beispielsweise nur jeden zweiten, dritten etc. Trigger.
  • Beat offset bzw. Rotationsfunktion für Trigger verschiebt die Teiler innerhalb des Taktes um den eigestellten Wert. Kann nur auf Teiler angewendet werden.
Anschlüsse

Eingang für externe Clock. Start/Stop-Eingang. CV-Eingang für Temposteuerung der internen Clock. Acht Triggerausgänge.

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 8TE breit, 22mm tief.
Stromverbrauch:~30mA (bis maximal 80mA, wenn alle Trigger an sind)

Gewicht
0.79 kg
artikelnr
ABCpw
Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
€ exkl. 19% MwSt. 231,09 € € inkl. 19% MwSt. 275,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1