Alyseum AL-88c

Überblick

Das AL-88c ist ein CopperLAN-Inferface mit acht MIDI In/Out-Pärchen. Man kann es z.B. als 8x8 MIDI-Patchbay verwenden, entweder ganz flexibel in Kombination mit einem Rechner oder in direkt mit anderen CopperLAN-Geräten gekoppelt (peer-to-peer).
Das Gerät bietet die selben Funktionen wie sein grosser Bruder AL88, aber dank kleiner Abstriche zu einem viel niedrigeren Preis.

Ansichten

Details

Das AL-88c kann entweder direkt mit einem anderen AL-88c oder einem beliebigen anderen CopperLan-kompatiblen Gerät verbunden werden (peer-to-peer-Anwendung), oder in eine komplexeres Netzwerk von CopperLan-Geräten eingebunden werden. AL-88c sind sofort einsatzbereit, die Zuweisung des Geräts geschieht über die CopperLan Manager-Software. Dieses Freeware-Programm überwacht auch den Status aller CopperLan-Computer und -Peripherie. Die AL-88c-Box kann von jedem Computer innerhalb des Netzwerks gesteuert werden.

  • Auto-MDIX erlaubt den Einsatz von direkt durchverbundenen wie auch "cross-over"-Netzwerkkabeln.
  • Peer-to-peer MIDI-Kommunikation, mit Remapping und Mischen von Daten, ohne die Verwendung eines Computers
  • Upgrade der Betriebssoftware über das Netzwerk
  • arbeitet mit zwei leistungsfähigen 32-Bit Prozessoren mit 240 DMIPS

Um das AL-88c preisgünstig anbieten zu können, wurde in ein paar Punkten gespart: Keine LEDs zum Anzeigen der MIDI-Aktivität (nur eine LED am Netzwerkstecker). Ein kleiners Desktopgehäuse statt eines 19"-Einschubs. Externes Netzteil (mitgeliefert). Kein persönlicher Technischer Support. Alles recht verschmerzbar, nicht wahr?

Anschlüsse

100 Base-T Ethernet Netzwerkbuchse mit abgeschirmten RJ45
8 MIDI-Eingänge, 8 MIDI-Ausgänge
Anschluss für externes 5V DC-Netzteil (2,1mm Stecker, innen positiv)

Abmessungen

Abmessungen (BxHxT): 432 x 44 x 85 mm
Gewicht: 1,1kg

Gewicht
1.5 kg
artikelnr
AYal88c
Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
€ exkl. 19% MwSt. 167,23 € € inkl. 19% MwSt. 199,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1