Analogue Solutions TELEMARK Mk2

Überblick

Monophoner Synthesizer, dessen Aufbau sich an einems Oberheim SEM orientiert; es ist quasi die semi-modulare Variante des Analogue Solutions SEMblance. Die neue Version Telemark v2 bietet einen Suboszillator (Frequenzteiler) und einen Ringmodulator.

Details

Vollanaloger Synthesizer aus der äußerst produktiven englischen Schmiede Analogue Solutions. Erscheinungsbild und Ausstattung sowie Sound erinnern mit Recht an das altehrwürdige Oberheim SEM-Modul. Er klingt super, rund, warm, lebendig und eben einfach wunderschön! Der Telemark will aber bewusst nicht als SEM-Clone verstanden werden, denn seine Möglichkeiten gehen deutlich über die des Originals hinaus. Neben den beiden flexibel modulierbaren Oszilatoren, den zwei charakteristischen ADS-Hüllkurven und dem klassischen 12dB SEM-Multimode-Filter findet man beim Telemark einen zusätzlichen LFO, Rauschgenerator und deutlich erweiterte Modulationsmöglichkeiten. Nicht zu vergessen: der Filter des SEMBLANCE kann selbstoszillieren! Die Möglichkeiten zur Erzeugung von Soundeffekten sind somit deutlich umfangreicher geworden. Die Midi-Implementation beschränkt sich bewusst auf das Notwendigste wie Notenbefehle und Filtersteuerung per Velocity oder Controller. Die vielen Patchpunkte des Telemark machen die Integrierung in ein Modularsystem ein leichtes.

Anschlüsse

VCA (Signal) Out, External In 1 2, Midi In / Thru, Anschluß für 15V AC Steckernetzteil (im Lieferumfang)

Abmessungen

Höhe: 110mm, Breite: 242mm, Tiefe: 275mm

Gewicht
5.0 kg
artikelnr
AS0TEL
Verfügbarkeit ? verfügbar auf Anfrage
€ exkl. 19% MwSt. 1.000,00 € € inkl. 19% MwSt. 1.190,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1