Analogue Solutions - VCO-SUB

Überblick

Der VCO SUB von Analogue Solutions hat die wichtigsten Wellenformen (Sägezahn und Puls), zusätzlich aber einen Suboszillator mit bis zu drei (!) Suboktaven.Die suboktaven werden von der Frequenz des VOs abgeleitet.

Ansichten

Details

Der Tune-Regler verstimmt den VCO um +/- eine Oktave. Der VCO hat einen Sync-Eingang, Portamento und Pulsbreitenregelung. Er generiert einen Sägezahn und ein Rechtes, die beide im Pegel regelbar sind und an Einzelausgängen zur Verfügung stehen.

Der Suboszillator hat drei Suboktav-Ausgänge, die von einer bis drei Suboktaven unter der Frequenz des VCOs schwingen

Sonstiges

Achtung: Die Suboszillatorsektion benötigt zum Betrieb eine 5V Versorgungsspannung!

Anschlüsse

VCO: Frequenz-CV-Eingang, PWM-Eingang, Sync-Eingang. Wellenformausgänge für Sägezahn und Rechteck

Sub-Oszillator hat 3 Sub-Ausgänge: -1 Oktave, -2 Oktaven und -3 Oktave

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul mit 12 TE Breite. Modultiefe 7cm (in etwa)

Gewicht
0.164 kg
artikelnr
ASmVCOsub

Dieser Artikel ist abgekündigt oder ausverkauft und nicht mehr verfügbar, bitte suchen Sie gern auch in den folgenden Kategorien nach Ersatz.