Analogue Solutions Vostok deluxe

Überblick

Als modularer Koffersynthesizer mit der auffälligen Patch-Matrix und außergewöhnlichen Features wie drei Oszillatoren, 8-Schritt Sequenzer und Joystick ist der Vostok schon auf den ersten Blick ein ganz besonderes Werkzeug. Der Vostok Deluxe bietet ein grösseres Gehäuse, Federhall, Step-Repeat-Funktion beim Sequenzer, einen Extra-LFO sowie mehr Buchsen und Abschwächer.

Details

Der Vostok deluxe bietet einen Midi zu CV/Gate-Konverter, 3 VCOs (davon einer mit Suboszillator), VCA, einen AC-gekoppelten Ringmodulator, zwei ADSR-Hüllkurven, drei LFOs, Sample & Hold, CV- / Audio-Mischer mit VU-Meter und ein Multiples. Der Achtschritt-Stepsequenzer bietet eine Step-Repeat-Funktion. Der Accutronics-Federhall hat drei Federn, für dichten Klang.
Das MS20-Filter mit Tiefpass und Hochpass. Das Hochpassfilter kann aber auch als Tiefpass arbeiten, so daß man beide Filter als kombiniertes 24dB-Tiefpass nutzen kann.

Der Vostok ist nicht vorgepatcht - alle Audio- und CV-Verbindungen müssen über Patchkabel und/oder die Patchmatrix gesteckt werden.

Anschlüsse

Sehr viele 3,5mm-Patchpunkte,

Netzeigang an der Geräteseite - dadurch kann man das Gerät auf den Rücken legen!

Abmessungen

Maße: 660 x 400 x 190mm (LxHxT).

Gewicht
6.0 kg
artikelnr
AS0V
Verfügbarkeit ? verfügbar auf Anfrage
€ exkl. 19% MwSt. 3.193,28 € € inkl. 19% MwSt. 3.800,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1