Analogue Systems RS 376 PHG expander

Überblick

Nützliche Erweiterung für das RS370, die speziell für die Nutzer gedacht ist, die die Additive Synthese des Expanders RS375 nicht benötigen, sondern lieber den Vorteil von zusätzlichen CV-Eingängen und MIDI/CV-Ausgängen genießen wollen.

Ansichten

Details

Das RS376 erweitert den Polyphonic Harmonic Generator um vier CV-Eingänge zur Steuerung der Parameter des RS370. Ein Potentiometer, der eine Spannung von -10V bis +10V ausgeben kann, ist mit dem ersten Steuereingang (Ctrl In 5) normalisiert, was dir manuelle Kontrolle von Parametern der RS370 ermöglicht.

Da das RS-370 auch als MIDI/CV-Interface funktioniert, kann man mittels des RS376 Expanders vier programmierbare MIDI-Controller als Steuerspannungen herausgeben.

Das Expandermodul wird an den RS370 mit einem Flachbandkabel angeschlossen.

Sonstiges

Betrieb im Eurorack:
Analogue Systems-Module sind nur für den Einsatz in Gehäusen von Analogue Systems ausgelegt. Mittels Adapter oder Adapterkabel kann man sie jedoch mit Einschränkungen auch in Eurorack-Gehäusen betrieben.
Sollten sie sich dazu entscheiden, dies zu tun, so erlischt jedoch die Garantie des Moduls und der Betrieb geschieht auf eigene Gefahr. Sollte das Modul falsch angeschlosen werden und dabei einen Schaden davontragen, so trägt der Kunde sämtliche Kosten für Reparatur und Versand!

Aufgrund der unterschiedlichen Position der Montagelöcher ergibt sich bei der Montage eines Analogue Systems-Moduls neben einem normalen Eurorack-Modul eine Lücke von 0,5 TE (= 2,5mm). Die Lücken können mit den 1,5TE breiten Doepfer-Blindplatten geschlossen werden.

Anschlüsse

vier CV-Eingänge, vier CV-Ausgänge

Abmessungen

3 HE Analogue Systems Modul, 6 TE breit
wird vom RS-370 versorgt

Gewicht
0.093 kg
artikelnr
AORS376
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 167,23 € € inkl. 19% MwSt. 199,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1