Arrel Audio - ER-130 VC Mid-Side Unit

Überblick

Kreativer M/S-Prozessor – Arrels ER-130 teilt eingehendes Stereomaterial in Mitten- und Seitenband auf, die so entstehenden Signale lassen sich zur Weiterverarbeitung an externe Baugruppen schicken. Ergebnisse können zurückgeholt und wieder in L/R-Stereomaterial konvertiert werden. Intern bietet der ER-130 eine Regelmöglichkeit für die Panoramabreite, per CV-Eingang plus Abschwächer sind Modulationen des Parameters möglich. Ein in der Frequenz justierbares Hochpassfilter erlaubt Beschneidungen des Seitenbandes.

Ansichten

Details

Der ER-130 verfügt über zwei Eingänge für linken und rechten Kanal eines Stereosignals. Einmal im Modul angekommen, wird Audiomaterial ins M/S-Format umgemünzt. Die Ergebnisse lassen sich via Send-Wegen an externe Prozessoren weiterreichen. So ist es beispielsweise möglich, die Stereomitte per Tiefpassfilter oder Equalizer zu dämpfen, während das Panorama durch etwa einen Chorus verbreitert wird. Bypass-Schalter erlauben A/B-Vergleiche. Nach erfolgreicher Bearbeitung kann man Signale in den ER-130 zurückführen und wieder in L/R-Material wandeln. Resultate stehen an zwei Ausgängen zum Abgriff bereit.

Das ER-130 selbst bietet eine Regelmöglichkeit für die Stereobreite. Dank CV-Eingang nebst Abschwächer sind auch Modulationen des Parameters machbar. Seitensignale lassen sich darüber hinaus durch ein in seiner Frequenz regelbares Hochpassfilter beschneiden.

Anschlüsse

Zwei Audioeingänge und Ausgänge
Zwei Send- und Return-Wege
CV-Eingang

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 10 TE breit, 40 mm tief

Gewicht
0.2 kg
artikelnr
AAer130
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 578,99 € € inkl. 19% MwSt. 689,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag