Befaco - i² Instrument Interface

Überblick

Das i2 Instrument Interface ist als praktisches Werkzeug zum Extrahieren von Spannungen aus dem eingespeisten Audiosignal zu verstehen, z.B. um dynamische Modulationen durch verschiedene Steuerspannungen zu erzeugen, und um Gates und Trigger zu generieren. Das Modul verfügt auch über einen Vorverstärker und ein Bandpassfilter.

Ansichten

Details

Das Modul besteht aus einer Reihe von Schaltungen: Zuallererst finden wir den Vorvestärker mit kleiner und großer Klinke als Eingang und einem Gain-Poti zum Einstellen der Verstärkung. Dem Preamp folgt ein Bandpassfilter mit einstellbarer Mittenfrequenz und Breite, um unerwünschte Signalanteile wegzufiltern, wie. z.B. Bassdrums, die durch ihre hohe Energie den Pegel anderer Frequenzen überdecken und dem Envelope Follower viel Dynamik rauben.

Das vorverstärkte und gefilterte Signal liegt am "Audio Out" an, wird aber simultan und parallel an die weiteren Funktionsblöcke geleitet:

  • Envelope Follower folgt dem Lautstärkeverlauf des Audiosignals. Drei schaltbare Geschwindigkeitsbereiche.
  • Envelope Regenerator: erzeugt aus dem Audiosignal eine Attack-Decay-Hüllkurven mit einstellbaren Zeitparametern.
  • Trigger Extractor: Ein Komparator, der Gate und Trigger erzeugt, wenn eine Schwelle überschritten wurde. Das Gate bleibt so lange high, bis der Audiopegel wieder unter den Threshold-Schwellwert fällt.

Anschlüsse

Pre-Amp: 3,5mm und 6,35mm-Eingänge
Bandpassfilter: Audioausgang
Envelope Follower: Spamnnungsausgang ("follo")
Envelope Regenerator: Spannungsausgang ("rege")
Trigger-Extrahierer: Triggerausgang, Gate-Ausgang

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 11TE breit, 45mm tief
Stromverbrauch: 40mA auf +12V und 35mA auf -12V

Gewicht
0.25 kg
artikelnr
BFi2
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 180,67 € € inkl. 19% MwSt. 215,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1