CFM - BHWR

Überblick

Hinter dem Kürzel BHWR verbergen sich zwei bipolare Halbwellengleichrichter. Es ist ein passives duales Modul, das ein neues Waveshapingkonzept, Routingoptionen und neue Klänge bietet.
Grob gesagt trennt ein Kanal des BHWR ein Signal in zwei Halbwellen oder fügt die Halbwellen zweier Signale zu einem neuen zusammen.

Ansichten

Details

Standardanwendung:
Der BHWR trennt in diesem Fall eine Wellenform am der ±-Buchse in deren positive (+) und negative (-) Halbwelle. Nun kannst du die Halbwellen völlig unterschiedlich bearbeiten: filtern, verzerren, waveshapen, ganz wie du magst und danach zum Beispiel zusammenmischen.

umgekehrte Anwendung:
In diesem Fall kannst du zwei unterschiedliche Signale zuführen, aus denen der BHWR sich jeweils eine positive und eine negative Halbwelle herauspickt und eine neue Wellenform generiert. Allerdings ist aus technischen Gründen diesmal die +-Buchse für die negative und die --Buchse für die positive halbwelle zuständig.
Die zwei Eingangssignale können gleichfrequent sein (z.B. verschiedene Wellenformen des gleichen VCOs), müssen es aber nicht! experimentiere mit sychronisierten VCOs oder zwei total unterschiedlichen Frequenzen und den verschiedensten Welllenformen.

Anschlüsse

Pro Untereinheit: Eine bipolare Buchse, eine Buchse für positive Halbwelle, eine Buchse für negative Halbwelle

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 2TE breit, 14mm tief
kein Stromverbrauch, da passiv

Gewicht
0.1 kg
artikelnr
CFMbhwr
Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
€ exkl. 19% MwSt. 42,02 € € inkl. 19% MwSt. 50,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1