Cwejman VC-FCS

Überblick

Das Kompressor-Modul VC-FCS ist der Stereophone Bruder des Forward Compressor-Moduls von Cwejman. Dies ist das erste seiner Art, denn bisher hat noch kein Hersteller einen Kompressor entwickelt der komplett spannungssteuerbar ist, erst recht nicht in Stereo. Dies eröffnet völlig neue und sehr präzise Steuerungsmöglichkeiten z.B. in Kombination mit Sequenzern! Die Audioqualität entspricht höchsten Studioansprüchen!

Ansichten

Details

  • Mode:
    • auto gain: Kompression im Bereich von -24 bis -6dB mit einem festen Ausgangspegel bei +6dB bei maximaler Ratio
    • Treshold: Variable Kompression im Bereich -15 bis +15 dB
  • Knee: harter oder weicher Charakter der Gain reduction "soft" imitiert das Verhalten von Optokompressoren
  • makeup gain von -15dB bis +15dB
  • Attack-Zeiten: 200µs bis 250 ms
  • Release-Zeiten: 0ms bis 8s
  • Ratio reicht von "aus" bis limiter (unendliche ratio)!

Anschlüsse

Je zwei Audio Ein- und Ausgänge (links und rechts); Send- und Return-Buchsen für externes Sidechain-Signal
CV-Eingänge für: Knee, Mode, Attack-Zeit, Release-Zeit, Kompressionsverhältnis und Makeup-Gain
CV-Ausgang des Envelope Followers

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 18 TE breit, 25mm tief
Stromverbrauch 50-70mA

Gewicht
0.48 kg
artikelnr
CWVCFCS
Verfügbarkeit ? verfügbar auf Anfrage
€ exkl. 19% MwSt. 600,00 € € inkl. 19% MwSt. 714,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1