Delptronics - Thunderclap

Überblick

Analoges Drum-Modul, das auf der Clap aus der TR-606 und der TR-808 basiert. Delptronics hat die Schaltung um drei Klangregler erweitert und nun produziert die Donnerklatsche kurze Fingerschnipper, Snare- und Cymbal-Klänge und sogar allerlei metallisch-trashiges. Ein Mini-Sequenzer ist auch an Bord!

Ansichten

Details

Die Parameter des Thunderclap-Moduls sind Lautstärke, Filter-Cutoff, Rauschpegel und Decay. Getriggert kann es durch ein Gate-Signal oder den Trigger-Taster. In 11-Uhr-Position klingt die Clap wie bei den Originalen, auf Rechtsanschlag erinnert das Produkt an einen metallischen Mülltonnendeckel.

Das Modul verfügt sogar über einen Minisequenzer: Halte Record gedrückt und nehme Trigger und Pausen auf. Aufnahme von bis zu 32 Steps ist möglich, die Pausen können insgesamt bis zu 2 Minuten lang sein. Nach Abschluss der Aufnahme spielt ein Trigger die komplette Sequenz ab.
Drückt man auf Aufnahme, während der Trigger-Taster gedrückt ist, so wird die aufgenommene Sequenz geloopt. Ein Trigger startet oder stoppt die Loop.
Zum Löschen der Sequenz drücke die Record-Taste und lasse sie wieder los, ohne in der Zwischenzeit auf Trigger zu drücken.

Anschlüsse

Triggereingang, Audioausgang

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 6TE breit.

Gewicht
0.2 kg
artikelnr
DT-tc
Verfügbarkeit ? verfügbar auf Anfrage
€ exkl. 19% MwSt. 121,85 € € inkl. 19% MwSt. 145,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1