Doepfer A-112 VC Sampler / Wavetable Osc.

Überblick

Spannungsgesteuerter Sampler, der auch als Wavetable-Oszillator und simpler Digital-Effekt eingesetzt werden kann. Der Sampler ist aufgrund seiner 8-Bit Audio-Auflösung von der Klangcharakteristik her mit ganz frühen Samplern zu vergleichen, die ziemlich rauh, aber nicht uninteressant klingen. In Verbindung mit der Wavetable-Oszillator-Funktion stellt das A-112 eine interessante ergänzende Klangquelle für das Modularsystem dar.

Ansichten

Details

Sampling: Audio-Auflösung: 8-Bit; je nach Samplingrate beträgt die Samplezeit von 1s bis 30s.
2 Bänke á 64kB nicht-flüchtiger Speicher. Audio-Eingang mit Abschwächer, Übersteuerungs-Anzeige im Aufnahme-Modus. Tune-Regler zur Einstellung der Samplerate bei Aufnahme und Wiedergabe. CV-Eingang (~1V/Okt) für die Tonhöhe. Triggern des Samples mit einem Gate-Signal oder auf Knopfdruck. MIDI-Dump des Samples über SysEx möglich

Wavetable: Jede Speicherbank enthält 256 Pages (=Wavetables) zu je 256 Bytes. Die Wavetable wird idealerweise über MIDI geladen, man kann aber für extreme Klänge sogar des aufgenommenen Sample als Wavetable nutzen! Auswählen der 256 Wavetables über eine CV am Audioeingang. Durchfahren durch die Wellenformen einer Wavetable über CV-Eingang.

Effekte: einfache effekte wie Delay, reverse Delay, Pitch-Shifter, Freeze, alles mit „trashigem“ 8-Bit-Charakter :€

Anschlüsse

MIDI In & Out
Audio-Eingang (=Wave CV-Eingang), Audioausgang
Gate-Eingang, Tune-CV-Eingang

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 10 TE breit, 100 mm tief
50 mA Stromverbrauch

Gewicht
0.23 kg
artikelnr
A-112
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 134,45 € € inkl. 19% MwSt. 160,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1