Doepfer A-115 Audio Divider

Überblick

Vierstufiger Frequenzteiler zum Erzeugen von bis zu vier Suboktaven. Separate Lautstärkeregler für die Originalfrequenz, 1/2 Frequenz (1.Suboktave), 1/4 (2. Suboktave), 1/8 und 1/16. Die Ausgangssignale sind symmetrische Rechteckwellen.

Ansichten

Details

Die Potis bestimmen die Lautstärke des Originals und der Suboktaven:

  • Orig. = Originalfreqenz
  • F/2 = halbe Frequenz = 1. Suboktave
  • F/4 = ein Viertel der Originalfrequenz = 2. Suboktave
  • F/8 = ein Achtel der Originalfrequenz = 3. Suboktave
  • F/16 = ein Sechzehntel der Originalfrequenz = 4. Suboktave
. Am Ausgang liegt der Mix des Originals und der Suboktaven an

Ab der Version "V2 2008" ist am oberen Rand der Leiterplatte ein Jumper vorhanden (JP3/Source #1), mit welchem bestimmt wird, ob für den ORIG-Regler das unveränderte, an der In-Buchse anliegende Original-Signal oder das daraus abgeleitete Rechteck-Signal verwendet wird.
In der linken Position (in Richtung der Frontplatte) wird das unveränderte Eingangssignal, in der rechten Position das daraus abgeleitete Rechtecksignal verwendet.

Anschlüsse

Signaleingang und -Ausgang

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 8 TE breit, 40 mm tief
20 mA Stromverbrauch

Gewicht
0.17 kg
artikelnr
A-115
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 54,62 € € inkl. 19% MwSt. 65,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1