Doepfer A-132-1 Dual Low cost VCA

Überblick

Der A-132-1 ist ein simples Modul mit zwei identischen linearen low-cost VCA-Einheiten. Ihr hauptsächlicher Zweck ist das Regeln der Intensität von Steuerspannungen, aber auch regeln von Audio ist möglich.

Ansichten

Details

Die VCAs weisen eine lineare Kennlinie auf, weswegen sie für die Amplitudenregelung von Steuerspannungen wie des Hüllkurven- oder LFO-Pegels prädestiniert sind. Unkritische, laute Audiosignale wie Ausgänge eines VCO können auch geregelt werden, aber die Kennlinie erlaubt z.B. bei Modulationen über eine Hüllkurve oder andere perkussive CVs keinen tollen "Punch".
Jede VCA-Sektion hat zwei CV-Eingänge ohne Abschwächer, die summiert werden und den endgültigen Pegel des VCAs bestimmen.

Anschlüsse

je VCA: ein Signaleingang, ein Signalausgang, zwei CV-Eingänge

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 4 TE breit, 35 mm tief
20 mA Stromverbrauch

Gewicht
0.1 kg
artikelnr
A-132-1
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 54,62 € € inkl. 19% MwSt. 65,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1