Doepfer A-132-2 Quad VCA

Überblick

Das Modul A-132-2 ist ein vierfacher linearer VCA. Er bietet vier Signal-Ein- und Ausgänge die nur gemeinsam über einen Regler oder Steuerspannung geregelt werden können, zwei Modulationseingänge (einer mit Abschwächer) und einen Gain-Regler.

Ansichten

Details

Zur Einstellung bzw. zur Modulation der vier Signalpegel hat das A-132-2 einen Gain-Regler und zwei Modulationseingänge, wovon der zweite mit einem Abschwächer ausgestattet ist.

Der Einsatzzweck dieses Moduls ist natürlich wirklich speziell, aber z.B. für FM-Anwendungen kann er prima sein, wenn ein Audiosignal gleich vier VCOs FM-modulieren soll.

Sonstiges

Das Modul hat einen internen Verbinder, mit dem man die Eingänge auf andere module noralisieren kann. Momentan ist es möglich, den Quadratur-LFO/VCO A-143-9 intern zu verbinden, so daß seine vier Ausgänge simultan vom A-132-2 im Pegel gesteuert werden können.

Anschlüsse

Vier Signaleingänge, vier Signalausgänge
zwei gemeinsame CV-Eingänge

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 8 TE breit, 50 mm tief
30 mA Stromverbrauch

Gewicht
0.17 kg
artikelnr
A-132-2
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 63,03 € € inkl. 19% MwSt. 75,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1