5 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Vermona DRM1 MkIII

    Vermonas DRM1 MKIII ist ein vollanaloger Drumsynthesizer mit acht Kanälen und zehn Stimmen. Die Kanäle können anschlagsdynamisch über MIDI getriggert werden, gern auch jede auf ihrem eigenen MIDI-Kanal. Es gibt einen Mix-Ausgang und die Stimmen können im Panorama verteilt werden, jede Stimme verfügt aber auch über einen Einzelausgang, der auch als FX-Insert genutzt werden kann.

    Details
    Vermona DRM1 MKIII
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 533,61 € € inkl. 19% MwSt. 635,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  2. Vermona Kick Lancet

    Das Kick Lancet ist ein handlicher analoger Percussions-Synthesizer mit dem Schwerpunkt – der Name verrät es bereits - Kick-Drums. Es hat einen VCO mit zwei Wellenformen, zwei Hüllkurven und einen schnellen LFO. Der Balls-Parameter fügt etwas Verzerrung und Pfund dazu. Der Kick Lancet kann auf verschiedene Arten getriggert werden.

    Details
    Vermona Kick Lancet
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 200,84 € € inkl. 19% MwSt. 239,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  3. Jomox MBase11 Bassdrum

    Die MBase11 kann nur eine Sache, die dafür aber richtig: fette Bass Drums! Und sie tut das besser als je zuvor. Denn die MBase11 ist die logische Nachfolge der MBase01 und bietet bessere Performance, mehr Flexibilität und einen noch dickeren Sound. Sie erzeugt analoge Bass Drums, die von extrem druckvoll bis supersoft reichen und deckt den ganzen Bereich der 909-style bis 808-mäßigen Kicks ab. Und noch viel mehr...der LFO hat 8 verschiedene Wellenformen inklusive Sinus, die sehr andersartige Envelopes erzeugen können. Was dabei rauskommt, ist nicht einfach nur eine *Kick*, das ganze wird zu einem ausgewachsenen Bass Drum *Synthesizer*.

    Details
    Jomox MBase11 Bassdrum
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 186,55 € € inkl. 19% MwSt. 222,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  4. Jomox M.Brane11 Percussion

    JoMoX M Brane11 Analog Membrane Modeling Percussion Synthesizer. Zwei analoge T-Bridge Oszillatoren werden zu elektronischen Membranen. Warum? Weil sie gekoppelt werden können. Und weil die Dämpfung eingestellt werden kann. Dann noch Noise dazu, ein bisschen Hüllkurve, und fertig ist der neue elektronische Percussion Synthesizer von Jomox. Aber weil es dann doch zu einfach gewesen wäre, ist wieder mal alles speicherbar und per Midi ansteuerbar. Man kann die kleine Box sowohl im Live-Setup von einem Hardwaresequencer ansteuern oder sie in der Produktion als ziemlich vielseitigen Synth zum Erzeugen von außergewöhnlichen Elektronik-Percussions verwenden.

    Details
    Jomox M.Brane11 Percussion
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 209,24 € € inkl. 19% MwSt. 249,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  5. Acidlab - Drumatix

    Nachbildung der guten alten TR-606 mit mehr/neuen Instrumenten, zusätzlichen Parametern, Ansteuerung der Instrumente über MIDI-Noten, Synchronisierung über MIDI Clock oder DIN Sync und integriertem Sequenzer mit Shuffle.

    Details
    Acidlab - Drumatix
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 554,62 € € inkl. 19% MwSt. 660,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

5 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge