EoWave Domino

Überblick

Der Domino von EoWave ist ein kompakter monofoner, diskret aufgebauter Analogsynthesizer zu einem günstigen Preis.

Highlights sind der integrierte Achtschritt-Sequenzer und den Arpeggiator.

Ansichten

Details

VCO: Klassischer analoger VCO im Stil einer 303 oder eines MS20. Wellenform überblendbar von Sägezahn zu Rechteck mit Pulsweitenmodulation. Tuneregler, Modulation durch den LFO.

VCF: resonantes 24dB Tiefpassfilter. Modulation der Cutoff durch den LFO und die Hüllkurve möglich. Audioeingang zum Filtern von externen Signalen.

LFO ist zur MIDI-Clock synchronisiert. Acht Wellenformen, wobei die achte das Modulationsrad darstellt.

Hüllkurve mit Attack, Decay und Sustain. Analoger VCA mit zwei Betriebsmodi: envelope und gate.  Achtschritt-Sequenzer und Arpeggiator.

Anschlüsse

MIDI-Eingang, Audioeingang, Audioausgang

Eingang für externes 12V AC-Netzteil

Abmessungen

Abmessungen: 18,5 x 12 x 5,5 cm.  Gewicht, ca. 1kg

Gewicht
1 kg
artikelnr
EOdom

Dieser Artikel ist abgekündigt oder ausverkauft und nicht mehr verfügbar, bitte suchen Sie gern auch in den folgenden Kategorien nach Ersatz.