Frequency Central - System X Amplifier

Überblick

Wie alle "System X"-Module stammt auch die Schaltung dieses Retro-VCAs aus dem Roland 100m-Modularsystem. Ein Zweikanalmischer ist integriert, der VCA bietet zwei Kennlinien und hat zwei Ausgänge mit unterschiedlichen Pegeln.

Ansichten

Details

Die Eingänge sind doppelt ausgeführt: zwei regelbare Audioeingänge ersparen dir einen Mixer, zwei CV-Eingänge mit Abschwächern erlauben beispielsweise gleichzeitiges Tremolo und Modulation durch eine Hüllkurve.
Mit dem "initial gain"-Regler kann man den VCA manuell öffnen. Die Kennlinie des System X VCAs ist wzischen exponentiell und linear umschaltbar.
Das Modul bietet zwei Audioausgänge: an HIGH liegt das Signal mit dem hohen Modular-Pegel an, LOW hat Line-Pegel, perfekt zum direkten Anschliessen an deine Studioumgebung.

Sonstiges

Das Foto zeigt das alte, fettere Frontplattendesign. Das neue ist zierlicher, aber sonst gleich.

Anschlüsse

Zwei Audioeingänge, High-Ausgang, Low-Ausgang, zwei CV-Eingänge

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 10TE breit,35mm tief
Stromverbrauch 10mA auf +12V und 10mA auf -12V

Gewicht
0.13 kg
artikelnr
FCxvca
Externe Links
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 155,46 € € inkl. 19% MwSt. 185,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1