Malekko Wiard JAG Joystick Axis Generator

Überblick

Ein weitere Kooperation von Malekko und Wiard, die diesmal uns den JAG bringt, den Joystick Axis Generator. Dieser ist technisch identisch mit dem FracRak-Modul Wiard 1211, nur handelt es sich hier um ein Eurorack-Modul.

Dieser kombiniert zwei Spanungen X und Y, wie z.B. aus einem Joystick und generiert daraus 10 verschiedene flexible Spannungen.

Ansichten

Details

Der JAG benötigt zwei Eingangsspannungen X und Y, die im einfachsten Fall von einem Joystick kommen, kombiniert und verschaltet diese auf verschiedene Arten und gibt an 10 Ausgängen entsprechende Spannungen aus. Diese entsprechen den Ecken, Seiten, Spitzen etc. einer Pyramide mit verschiebbarer Spitze. Kingt das seltsam? seltsam = weird = wiard :)

Nun stelle man sich vor, daß die Spannungen nicht aus einem Joystick kommen, den man ganz einfach mit seiner Hand kontrollieren kann, sondern aus Zufallsgeneratoren, aus LFOs, Sequenzern usw. Dann wird es richtig schräg...

Der Link zur Wiard-Seite weiter unten veranschaulicht sehr einfach die Funktionsweise mittels einer Grafik. Bilder sagen schliesslich mehr als tausend Worte.

Anschlüsse
  • bidirektionale Ein- und Ausgänge X und Y
  • Ausgänge 2, 4, 6 und 8 = Ecken der Pyramide
  • Ausgänge 1, 3, 5 und 7 = Seiten der Pyramide
  • Dome-Ausgang = Spitze der Pyramide
  • Edge-Ausgang = Kanten der Pyramide
Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 18TE breit, 25mm tief
Stromverbrauch ungefähr 80mA.

Gewicht
0,6 kg
artikelnr
MLMjag
Externe Links

Dieser Artikel ist abgekündigt oder ausverkauft und nicht mehr verfügbar, bitte suchen Sie gern auch in den folgenden Kategorien nach Ersatz.