Moog Moogerfooger MF-105m MurF MIDI

Überblick

MuRF steht für Multiple Resonance Filter Array.

Dieser MoogerFooger bietet radikal neue Möglichkeiten für die Klangbearbeitung - das MurF besteht aus acht Filtern, die sequentiell angespielt werden und so nur rhythmisch Teile des Audiosignals durchlassen.

Details

Das Eingangssignal durchläuft eine Reihe von 8 gestimmten Bandpassfiltern, welche von einem Pattern Generator und einer Hüllkurve  gesteuert (getriggert) werden. Der Pattern Generator stellt 24 verschiedene Ablaufmuster mit und ohne LFO zur Verfügung. Jedem Filter ist eine Lautstärkekontrolle zugeordnet. Indem man die Lautstärke der Filter variiert, ergeben sich rhythmisch komplexe Muster. Sehr gut für Bearbeitung von Flächenklängen.

Ein-und Ausgänge für CVs und Pedale erlauben externes Steuern der Parameter.

Der neue MIDI-MurF erlaubt das Synchronisieren über MIDI. Auch die Parameter können über MIDI gesteuert werden.

Anschlüsse

Audio In (mono), Audio Out L (mono) R,

Tap-Eingang für Taster

CV-/Pedal-Eingänge für Rate, Mix, Envelope und LFO/Sweep

MIDI-Eingang

Gewicht
2.2 kg
artikelnr
EMC105M
Verfügbarkeit ? kurzfristig verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 478,15 € € inkl. 19% MwSt. 569,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1