Synthrotek - Echo

Überblick

Kompaktes, spannungsgesteuertes und günstiges Effekt-Modul zum Erzeugen von Echo, Delay und Halleffekten. Für das bißchen Geld ein Muß in deinem System!

Ansichten

Details

Rate regelt die Verzögerung im Bereich von 30-190ms. Der verwendete Chip (ein PT2399) wird vom Rate-Regler in seine Extrembereiche gefahren und ungefähr ab 3h-Stellung des Potis schaltet sich der Chip ab und man hört nur noch das trockene Signal. Der CV-Eingang akzeptiert Steuerspannungen von -5V bis +5V (obwohl der der negative Bereich fast bis -7V reicht).
Ein Abschwächer, Polarizer und Offsetgenerator wie der Doepfer A-183-2 vor dem CV-Eingang ist sehr zu empfehlen, da man en Effekt viel genauer kontrollieren kann.
Feedback reicht bis zur Oszillation, mix regelt den Effektanteil.

Das Synthrotek Echo kann, schöne, tiefe, geisterhafte und sogar metallisch-schrottige Klänge erzeugen, insbesondere bei CV-Modulation.

Anschlüsse

Audioeingang, Audioausgang, Rate CV-Eingang

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 4TE breit, ca. 50mm tief
Stromverbrauch: 40mA @ +12V und 20mA @ -12V

Gewicht
0.25 kg
artikelnr
STKecho
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 83,19 € € inkl. 19% MwSt. 99,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1