The Harvestman - Hertz Donut MkII

Überblick

Der Hertz Donut MkII ist ein digitaler Doppeloszillator. Er besteht aus einem Haupt- und einem Modulationsoszillator. Aufgrund der internen Verbindung beider ist FM und AM sehr leicht möglich. Taster erlauben das Umschalten der Wellenform, des Routings und des Trackings. Neben linearer FM ist auch echte thru-zero-FM möglich, was das Klangspektrum enorm aufwertet!

Ansichten

Details

Der Hertz Donut MkII besteht aus zwei identischen digitalen 16-Bit Oszillatoren, einem digitalen Waveshaper und einer internen Modulationsmatrix.
Beide VCOs haben einen Ausgang mit drei schaltbaren Wellen (Sinus, Dreieck und Sägezahn) und einen Rechteck-Ausgang. Dazu gibt es einen 1V/Oktave-Eingang (0-8V), einen exponentiellen CV-Eingang (0-5V) und einen linearen Thru-Zero FM-Eingang (bipolar, 10Vpp). Die letzten zwei Buchsen teilen sich einen gemeinsamen Polarizer. Ferner finden wir pro VCO einen Sync-Eingang und den Range-Taster, der den LFO-Modus aktiviert.

Dem oberen VCO, dem Hauptoszillator, ist ein digitaler Waveshaper namens Discontinuity nachgeschaltet, der drei verschiedene Waveshapertypen bietet. Der Discontinuity-Parameter ist spannungssteuerbar (0-5V).

Tracking-Parameter: Der Modulationsoszillator kann der Frequenz des Hauptoszillators folgen und es kann mit dem Regler und einer CV (0-5V) ein Frequenz-Offset eingestellt werden. Diese Funktion ist grandios für lineare FM, da das Frequenzverhältnis der stimmstabilen digitalen Oszillatoren immer gewahrt bleibt.

Zwischen den Oszillatorausgängen befindet sich eine Buchse, die eine logische ODER-Verknüpfung der Oszillatoren führt. Ganz gut für noisige Rechteck-Klänge geeignet!

Modulation Bus bestimmt, wie stark der Modulationsoszillator Einfluss auf bestimmte Parameter nimmt. Modulationsziele sind Frequenz des Hauptsozillators (P. Freq), der Discontinuity-Parameter des Waveshapers, das Tracking und die Lautstärke des Hauptsozillators (AMP), wobei mehrere gleichzeitig angewählt werden können. Der Grad der Modulation wird vom Poti und einer CV bestimmt.

Anschlüsse

pro Oszillator::
Eingänge: 1V/Oct, exponential CV, linear FM, sync
Ausgänge: variabler Ausgang (umschaltbar zw. Sinus, Dreieck und Sägezahn), Rechteckausgang

Discontinuity CV-Eingang, Tracking CV-Eingang, Modulation Bus CV-Eingang, ODER-Ausgang

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 17TE breit, 30mm tief

Gewicht
0.166 kg
artikelnr
HMHD
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 407,56 € € inkl. 19% MwSt. 485,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1