The Harvestman Stillson Hammer

Überblick

Wird nicht mehr gebaut

Der Stillson Hammer ist ein sogenannter Burst Generator. Das Modul speiht nach Eintreffen eines Triggers oder dem manuellen Auslösen des dafür vorgesehenen Knopfes eine festgelegte Anzahl von Events(Gates) an einer ebenfalls festgelegten Anzahl von Ausgängen in einer bestimmten Reihenfolge aus.

Ansichten

Details

Die Anzahl der ingesamt erzeugten Events ist bei max. 32 limitiert und auf max. 6 Ausgänge verteilbar. Die Dichte der Events ist in relativ weiten Bereichen einstellbar und lässt sich CV-steuern.
Am Clockausgang liegt die interne Clock für die Dauer des Gesamten Ereignisses an. Das modul eignet sich als Sequencer der auf ein Triggersignal hin eine festgelegt Abfolge von Ereignissen erzeugt. Stellt man z.B. die Gesamtanzahl der Events auf acht ein und die Anzahl der zu durchlaufenden ausgänge auf eins so so werden 8 Gates/Trigger an ausgang 1 emittiert; in der eingestellten Frequenz.
Das Modul bringt auch im Zusammenhang mit Drum-Modulen sehr interesante Ergebnisse (z.B. Rolls) hervor. Also ist dieser Burst Generator eine triggerbare Clock-Quelle mit eingebautem Teiler bis max. 6 und Sahne oben drauf.

Da die Frequenz, Teilerfaktor und die insgesamte Anzahl der erzeugten Ereignisse spannungssteuerbar sind ergeben sich sehr lebendige Muster. Das Modul ist auch als Steuereinheit für Pressure Points und Brains zu empfehlen.

Sonstiges

Herr Sebastian Jäger aus Seattle erweitert sein Angebot stetig und stellt mit diesem Modul wieder eines vor welches seine Liebhaber finden dürfte.

Anschlüsse

Eingänge: -Clock Frequency -Event Count -Output Span -Trigger in Ausgänge: Gate 1-6 Masterclock Event Count

Abmessungen

200g mit Verpackung 13 TE ca. 3cm Einbautiefe

Gewicht
1 kg
artikelnr
HMSH

Dieser Artikel ist abgekündigt oder ausverkauft und nicht mehr verfügbar, bitte suchen Sie gern auch in den folgenden Kategorien nach Ersatz.