Toppobrillo - Mixiplexer

Überblick

Der Mixiplexer ist ein "mischender Multiplexer", auch als interpolierender Scanner bekannt.  Damit kann man zwischen bis zu vier Quellen morphen und überblenden, um beispielsweise Klangfarben. Normalisierungen erlauben vielfältie Anwendugen der einzelnen Kanäle.

Ansichten

Details

Das Modul vereinigt die Funktionen einen Vierkanal-Crossfaders mit den eines Vierfach-Panners. Es ist ein spannungsgesteuerter, flexibler 4-auf-1 und/oder 1-auf-4 "Scanner" oder "Switch" mit einstellbarem linearen Crossfading zwischen den Kanälen. Mögliche Anwendungen sind das spannungsgesteuere Anwählen eines von mehreren Signalen in einem Mehrkanal-Setup, das Mischen von Klangfarben oder das Morphen zwischen verschiedenen Quellen, knackfreies Umschalten (switching), nichtlineares Waveshaping und Programmierung.

Manuelles wie spannungsgesteuertes Überblenden zwischen vier im Pegel regelbaren Eingangssignalen geschieht über den Position-Parameter und die CVs. Die Charakteristik des Umschaltens//Überblendens zwischen den Kanälen ist von weich bis hart regelbar.

Das Modul ist mit hochwertigen, rauscharmen VCAs aufgebaut, die gute Kanalseparierung ermöglichen. Die VCAs schließen vernünftig, denn "aus" bedeutet -100dB. Der Maximalpegel ist immer "unity gain".

Normalisierungen der Ein- und Ausgangsbuchsen erlauben schnelles 1-auf-4 oder 4-auf-1-Patchen. Steckt man ein Kabel in den Eingang, so wird dies von der normalisierung ausgenommen.

Anschlüsse

Vier Kanaleingänge (1-4) und ein kombinierter Eingang für alle vier Kanäle (ALL)
Vier Kanalausgänge (1-4) sowie ein Mischausgang (ALL)
Zwei CV-Eingänge (CV1 mit Polarizer, CV2 ohne Pegelregler)

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 12TE breit. Tiefe und Stromverbrauch unbekannt.

Gewicht
0.3 kg
artikelnr
TBmx
Verfügbarkeit ? verfügbar auf Anfrage
€ exkl. 19% MwSt. 242,86 € € inkl. 19% MwSt. 289,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1