Transistor Sound Labs - Stepper Acid

Überblick

Sehr intuitiver, logisch aufgebauter und recht kompakter 16-Step-Sequenzer mit superbequemer Bedienung und festem Timing wegen Dual-Mikroprozessor-Konzept. Nach guter alter Acid-Bassline-Manier kannst du pro Step eine Note mit Accent und/oder Glide programmieren. Nudge-Funktion erlaubt schrittweises Verschieben der Sequenz und Transponierung. Im detach-Modus kannst du ein Pattern spielen und gleichzeitig das nächst zu spielende vorbereiten und editieren - gut für Live-Geschichten.

Ansichten

Details

Man kann das Pattern entweder bei laufendem Sequenzer eintippen respektive viel bequem und genauer Schritt-für-Schritt mittels der unteren ◄- und ►-Tasten. Jedem Schritt, egal ob Note oder Pause, können folgende Attribute zugewiesen werden: Note, Oktavlage, Gate, Accent und Slide (mit global einstellbarer Dauer). Ein Pattern kann 1-16 Steps lang sein.
Die vier Tasten der Nudge-Funktion oben rechts dienen der halbtonweisen Transponierung des aktiven Patterns mit ▲/▼ und der schrittweisen Verschiebung des Patterns vor- oder zurück in Sechzehnteln mit ◄/►.

Für Livebetrieb hat der Stepper Acid ein paar interessante Features: "Mute Note" schaltet die Notenausgabe auf die nächste Note stumm, während "Mute bar" das erst zu Beginn des nächsten Taktes macht.
Der Detached-Modus entkoppelt das derzeit spielende Pattern von der Bedienoberfläche, wodurch du dir ein neues Pattern vorknöpfen kannst und es vor dem Abspielen änderst, transponierst. modifizierst etc.

Gate und Accent geben +5V aus, durch Umstecken eines Jumpers kann man auch +12V einstellen.
Die Clockauflösung ist global, gilt also sowohl für die interne wie externe Clock. Merke: Je höher die Auflösung, desto sanfter die Übergänge zwischen von und zu maximalem Shuffle.
Das kleine Noten-Tastenfeld bei stehendem Sequenzer als CV-/Gate-Keyboard benutzt werden.
Durch Copy und Paste sowie Save und Clear kann man bequem mit den Pattern jonglieren. Es gibt insgesamt 40 Speicherplätze zum Ablegen von Pattern. Songs erstellt man ziemlich einfach durch das Verketten von bis zu 16 Pattern.

Anschlüsse

Sync-Eingänge: Run/Stop, Clock
Sync-Ausgänge, Run/Stop, Clock
Notenausgänge: CV, Gate, Accent

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 32TE breit, 31,5mm tief

Gewicht
0.35 kg
artikelnr
TSLsa
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 335,29 € € inkl. 19% MwSt. 399,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1