Verbos Electronics - Multi-Envelope

Überblick

Dieser duale, komplexe Hüllkurvengenerator bietet an Einzelausgängen diverse, simultan generierte Hüllkurventypen. Spannungssteuerung alles Zeitparameter und des Sustains sowie viele Puls-Ausgänge laden ein zum Verschalten über Kreuz, zum Erschaffen von LFOs oder zum Generieren noch komplexerer Hüllkurvenverläufe.

Ansichten

Details

Die Multi-Envelope is in zwei Hüllkurvengeneratoren unterteilt: einer oben und einer unten. Die "gate" und "trigger"-Eingänge zum Auslösen der Hüllkurven befinden sich auf der Linken. Ein Trigger startet die Hüllkurve und lässt sie durchlaufen, während ein Gate die Hüllkurve auf dem Sustainpegel hält solange das Gate aktiv ist. Diese Eingänge können zusammen benutzt werden oder separat, wenn eine Re-Trigger-Charakteristik gewünscht ist. Der graue Knopf ist ein manueller Gate-Taster.

Wenn die Hüllkurve durchläuft, werden mehrere Hüllkurventypen gleichzeitig erzeugt, die auf der rechten Seite des Moduls abgegriffen werden:

  • Delay Attack Decay sustain Release
  • Attack Hold Decay sustain Release
  • Delay Attack Hold Release
Die obere Hüllkurve hat zusätzlich "Attack Decay Attack sustain Release", eine einzigartige echo-ähnlichen Hüllkurvenverlauf und "Segmentausgänge", die Gates ausgaben, solange das jeweilige Hüllkurvensegment aktiv ist.
Beide Hüllkurven haben einen "End-Puls"-Ausgang, der nach Durchlaufen der Hüllkurve einen 10ms langen Pulse generiert. Der "End-Puls"-Ausgang kann auf den Triggereingang gepatcht werden, um die Hüllkurven zum loopen zu bringen.

Die Länge jedes Segments wird von einem roten Schieberegler bestimmt, der Sustainpegel von einem schwarzen. Externe Steuerspannungen können zu diesen Reglern addiert werden, wenn man sie den Buchsen unter den Schiebereglern zuführt.
Der Shape-Regler ändert die Kurvenform von linear zu exponentiell, ohne die länge der Hüllkurve merklich zu verändern.

Anschlüsse

Obere Hüllkurve:
Triggereingang, Gate-Eingang
"Stage"-Puls-Ausgänge t1 bis t4, End-Puls-Ausgang
CV-Eingänge für Zeitsegmente t1 bis t4 und Sustainpegel
Hüllkurvenausgänge: DADsR, AHDsR, DAHR, ADAsR

Untere Hüllkurve:
Triggereingang, Gate-Eingang, End-Puls-Ausgang
CV-Eingänge für Zeitsegmente t1 bis t4 und Sustainpegel
Hüllkurvenausgänge: DADsR, AHDsR, DAHR

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 22 TE breit
Stromverbrauch: 90 mA auf +12V und 60 mA auf -12 V

Gewicht
0.2 kg
artikelnr
VBme
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 402,52 € € inkl. 19% MwSt. 479,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1