Vermona modular TAI-4

Überblick

Das TAI-4 von Vermona ist ein 2x2-kanaliges Audio-Interface Modul zur Symmetrierung von Signalen aus dem Modularsystem, bzw. zur Desymmetrierung von Signalen, die ins Modularsystem geleitet werden.

Im Gegensatz zu anderen Modulen arbeitet das TAI-4 mit Übertragern und bietet so eine echte Trafosymmetrierung, keine elektrische Symmetrierung.

Ansichten

Details

Der obere Teil des Moduls besteht aus zwei identischen Kanälen mit symmetrischen XLR-Buchsen (Weibchen) als Eingänge und 3,5mm Mono-Miniklinken als Ausgänge. Ein Kippschalter dient zur Anpassung des Pegels in drei Stufen (0dB, +6dB, +12dB).

Die untere Einheit des Moduls beinhaltet zwei Ausgangskanäle mit 3,5mm-Buchsen als Eingang und XLR- Männchen als Ausgänge. Auch hier finden wir Pegel-Kippschalter (-12dB, -6dB, 0dB).

Anschlüsse

Eingangssektion:
2x XLR weiblich (Eingang, symmetrisch), 2x 3,5mm Mono-Klinkenbuchsen (Ausgang, unsymmetrisch)

Ausgangssektion:
2x 3,5mm Mono-Klinkenbuchsen (Eingang, unsymmetrisch), 2x XLR männlich (Ausgang, symmetrisch)

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 14TE breit, 42mm tief
Stromverbrauch: 20mA

Gewicht
0.4 kg
artikelnr
HDBtai4
Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
€ exkl. 19% MwSt. 239,50 € € inkl. 19% MwSt. 285,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1