Neuigkeiten

25 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Tom Oberheim SEM patchpanel

    Die Wiederauflage des monophonen analogen SEM alias Synthesizer Expander Module.
    Ursprünglich 1974 erschienen, ist der SEM einer der klassischen diskret aufgebauten Analogsynths. Sein Sound ist unvergleichlich und trotz simplem Aufbau einfach groß. Muss man gehört haben um es zu glauben. Die Wiederauflage macht keine Einschnitte - die Schaltung ist fast identisch, es wurdern nur Änderungen wegen nicht erhältlicher Bauteile gemacht, Der Klang ist jedoch der gleiche: analoge HiFi-Fatness.

    Details
    Tom Oberheim SEM patchpanel
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 923,53 € € inkl. 19% MwSt. 1.099,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  2. Tom Oberheim SEM pro

    Der SEMpro kombiniert die Eigenschaften der MIDI-Version mit zusätzlichen Patchpunkten zur Spannungskontrolle der wichtigsten Parameter.

    Details
    Tom Oberheim SEM pro--9-
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 1.259,66 € € inkl. 19% MwSt. 1.499,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  3. Tom Oberheim - Two Voice PRO black (Seriennummer: )

    Tom Oberheims persönlicher Lieblingssynthesizer, der legendäre TwoVoice wird wieder gebaut! Er ist dem Original von 1975 sehr ähnlich, hat aber natürlich einige Verbesserungen erhalten. So versteht dieser zweistimmige Analogsynthesizer nun auch MIDI und man kann den verbesserten Sequenzer zur MIDI Clock synchronisieren. Zusätzlich gibt's fünfzig Miniklinke-Patchpunkte für erweiterte Modulationen oder zur Einbindung mit Modularsynthesizern.

    Details
    Tom Oberheim - Two Voice PRO black (Seriennummer:        )
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 3.697,48 € € inkl. 19% MwSt. 4.400,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag

  4. Sherman Filterbank 2 Compact

    Der Klassiker, nur kleiner - Die Filterbank 2 von Sherman ist ein Musikinstrument in deutlicher Abgrenzung zur einfachen Klangformung eines "gewöhnlichen" Filters. Mit zwei parallel oder seriell verwendbaren, sehr komplexen Filtern, Modulationen, Hüllkurven, einer satten Verzerrung und diversen Anschlüssen kann schon aus dem einfachen Rauschen eines losen Kabels ein satter Beat generiert werden. Das Gerät ist für unbegrenzte Klangformungsanwendungen die richtige Antwort, wenn man es erst einmal verstanden hat.

    Details
    Sherman Filterbank 2 Compact
    Verfügbarkeit ? kurzfristig verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 570,59 € € inkl. 19% MwSt. 679,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  5. Flame Chord Machine 2

    Musikgenie – Die Chord Machine 2 ist eine Kombination aus Akkordgenerator, Arpeggiator und Quantizer. Das Modul kreiert bis zu fünf Stimmen aus einer CV-Spannung. Sie können auf einem Bereich von acht Oktaven verteilt werden. 42 Preset- plus 16 selbst definierbare Akkorde mit bis zu vier Stimmen stehen für musikalische Experimente bereit. Ergänzend lässt sich zwischen erster, zweiter und dritter Inversion wählen. Insgesamt kommt man so auf 232 nutzbare Akkorde, die in 54 vorgefertigten und 16 eigens festlegbaren Skalen gespielt werden können. Ein CV-Weg erlaubt Transpositionen.

    Die fünfte Stimme der Chord Machine 2 ist für Arpeggios gedacht, welche in verschiedenen Richtungen und Oktavbereichen ablaufen können. Alternativ lässt sich dieser Kanal als editierbarer Quantizer verwenden. Fertige Setups können in zwölf umfangreichen Songlisten gespeichert werden.

    Details
    Flame Chord Machine 2
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 276,47 € € inkl. 19% MwSt. 329,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 2-3 Tage

  6. Vermona - Modular Case 104 Bundle

    Eine Augenweide! – Edle Holzoptik und exzellente Leistungsdaten machen das Modular Case 104 zum idealen Eurorack-Gehäuse für anspruchsvolle Studiobesitzer. Zwei Modulreihen mit jeweils 104 Teileinheiten warten darauf, vom Nutzer mit Oszillatoren, Filtern und dergleichen gefüllt zu werden. Die eingebaute Stromversorgung liefert 2000 mA auf +12 V und -12 V sowie 500 mA auf +5 V. - Selbst für extrem leistungshungrige Schaltungen sind also genug Reserven vorhanden. Darüber hinaus besitzt das Vermona Case zwei Reihen zu je einer Höheneinheit. Eine von ihnen ist ab Werk bereits mit dualen, gepufferten Attenuator/Mixer- und Multiple/Inverter-Modulen gefüllt. Die Andere wird von einer Holzfrontplatte bedeckt.

    Details
    Vermona - Modular Case
    Verfügbarkeit ? kurzfristig verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 839,50 € € inkl. 19% MwSt. 999,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  7. Hexinverter - VCNO - VC Noise Oscillator

    Musikalischer Krach – Hexinverters VCNO ist ein innovativer Noise-Oszillator und Zufalls-Gate-Generator. Das Modul nutzt ein lineares, rückgekoppeltes Schieberegister, um Signale zu erzeugen. Die Ergebnisse liegen, je nach Einstellungen, irgendwo zwischen weißem Rauschen und digital anmutenden Geräuschen ähnlich alter Videospielkonsolen. – Dabei handelt es sich beim VCNO um diskret aufgebaute Analoghardware.
    Zur Weiterverarbeitung entstandener Signale hat das Modul diverse Zusatzschaltungen spendiert bekommen. Insgesamt lassen sich vier Rauschfarben plus zufällig auftretende Gate-Spannungen abgreifen. - Ein überaus vielseitiger Noise-Lieferant, der perfekt für Drum-Sounds und atmosphärische Spezialeffekte geeignet ist.

    Details
    Hexinverter - VCNO
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 189,08 € € inkl. 19% MwSt. 225,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  8. Qu-Bit Electronix - Chance

    Zufall ohne Ende – Chance ist ein Random-CV-Generator der besonderen Art. Das Modul generiert nicht nur klassische, stufenweise und fließend verlaufende Zufallsspannungen, sondern auch Signale auf Wavetable-Basis. Zusätzlich sind Rhythmus-, Burst- und Clock-Ausgänge sowie Buchsen für analoges plus digitales Rauschen an Bord. Die Schaltung lässt sich mit Hilfe von Potentiometern und CV-Anschlüssen in ihrer Arbeit beeinflussen. Per Freeze-Funktion kann man Steuersignale beliebig lange halten. Coin Toss würfelt alle Spannungswerte fröhlich durcheinander.

    Details
    Qu-Bit Electronix - Chance
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 234,45 € € inkl. 19% MwSt. 279,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  9. Vermona modular - TwinVCFilter

    Das twinVCFilter vereint zwei hochklassige Multimodefilter in einem Modul. Die Schaltungen können als Hoch-, Band- oder Tiefpass arbeiten, dank Routing- und Link-Funktionen lassen sich beide Bearbeitungsstufen auf vielerlei Art kombinieren. Gain-Stufen erlauben Pegelanpassungen und Zerrungen an den Signaleingängen. Per Mix-Stufe können die Filterkanäle in unterschiedlicher Gewichtung zusammengeführt werden.

    Der Grundsound des twinVCFilters ist voluminös, rund und sehr präzise. Durch die Kombination beider Multimode-Stufen lässt sich ein kräftig zupackender -24 dB Hochpass beziehungsweise Tiefpass kreieren. Die Resonanz wurde auf Stabilität und Musikalität getrimmt. Hohe Werte führen zu markig klingender Selbstoszillation. Hierbei erzeugt das Modul stabile Sinustöne, die sich hervorragend als Basis für Percussion-Material eignen. – Ein überaus vielseitiges und edles Doppelfilter.

    Details
    Vermona modular - TwinCussion
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 326,89 € € inkl. 19% MwSt. 389,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag

  10. Audio Damage - EOS

    Raumsimulation in Studioqualität – EOS bietet zwei hervorragend klingende Hallalgorithmen, die sich mit Hilfe eines leicht verständlichen Parametersets in vielerlei Richtung verbiegen lassen. Plate ist perfekt zur Verfeinerung von Drum-, Perkussion- und Effektsounds geeignet. SuperHall liefert subtil-kühle bis voluminöse, sanft-wabernde Ergebnisse. - Eine exzellente Wahl, um beispielsweise Leads, Pads oder Gesang stimmungsvoll in Szene zu setzen. Per Freeze-Funktion können sich ewig hinziehende Hallwände geschaffen werden. Generell zeichnet sich EOS durch dichten, hochauflösenden Sound aus, wie man ihn sonst eigentlich nur von teuren Studioprozessoren kennt.

    Details
    Audio Damage – EOS ADM23
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 478,15 € € inkl. 19% MwSt. 569,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  11. Flame Dual Key

    Flames Dualkey bietet zwei Modulatoren, die als A(H)D-, A(S)R- oder Loop-Hüllkurven eingesetzt werden können. Länge und Form von ansteigenden / abfallenden Flanken lassen sich nicht nur manuell justieren, sondern auch durch Steuerspannungen beeinflussen. Maximal gibt das Modul CV-Material mit einer Stärke von +10 V ab. Ergänzend generieren die Schaltungen am Ende eines jeden Hüllkurvendurchlaufes ein Trigger-Signal. Obendrauf werden bei Aktivität auch noch Gate-Spannungen erzeugt. Neben Steuereingängen hat jede Baugruppe einen Taster dabei, sodass sich die Modulatoren komfortabel von Hand auslösen lassen.

    Details
    Flame – Dualkey
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 167,23 € € inkl. 19% MwSt. 199,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 2-3 Tage

  12. Flame MemoSlider

    MemoSlider ist ein achtstufiger Modulationssequenzer. Per Schieberegler oder gekoppeltem CV-Eingang lässt sich komfortabel zwischen Schritten wechseln. Dies kann, je nach gewählter Betriebsart, entweder frei oder synchronisiert zu einem externen Taktsignal geschehen. Ergänzend gibt es Trigger- und Reset-Eingänge für die Verwendung als klassischer Sequenzer. In diesem Fall lassen sich per Slider die Abspielrichtung und Schrittanzahl variieren. – Ein sehr cooles Feature für Jam-Sessions. Die Schrittwerte werden mittels Potentiometern justiert. Zwei CV-Ausgänge erlauben den gleichzeitigen Abgriff von Spannungen in den Bereichen 0 V bis +10 V und -5 V bis +5 V. Glide-Optionen ermöglichen fließende Übergänge zwischen Schritten. Bei Wechseln generiert das Modul Trigger-Signale. Der Fader kann auch als Kontrollelement für andere Module eingesetzt werden.

    Details
    Flame – MemoSlider
    Verfügbarkeit ? kurzfristig verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 192,44 € € inkl. 19% MwSt. 229,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 2-3 Tage

  13. Doepfer A-168-1 PWM Generator

    Der A-168-1 PWM-Generator leitet Pulswellen mit variabler Breite aus eingehenden Dreieck-, Sägezahn- oder Sinusschwingungen ab. - Die perfekte Ergänzung für VCOs und LFOs, die ab Werk über keine derartigen Optionen verfügen. Alternativ kann auch anderes Material mit aufsteigender und abfallender Flanke von der Schaltung verarbeitet werden, zum Beispiel Steuerspannungen einer Hüllkurve. Die Pulsbreite lässt sich manuell einstellen und modulieren. Resultierende Wellenformen werden in normaler und invertierter Version bereitgestellt.

    Details
    Doepfer A-168-1 PWM Generator
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 50,42 € € inkl. 19% MwSt. 60,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  14. MFB - Nanozwerg Pro

    Klein, aber oho! - Der Nanozwerg Pro ist eine semi-modulare Synthesizerstimme im Eurorack-Format. Zur Klangerzeugung stehen ein VCO plus Suboszillator und ein Rauschgenerator bereit. Im Anschluss folgen ein -12 dB Multimodefilter und ein VCA. An Modulatoren sind ein LFO und zwei ADSR-Hüllkurven vorhanden. Die Ausstattung von Signalgeneratoren und Bearbeitungsstufen ist, angesichts des schmalen Formfaktors, erstaunlich groß. Acht Signalabgriffe und sechs Eingänge plus MIDI-/MBUS-Steuerung erlauben die komfortable Einbindung in jedes Setup. - Wer sein Modular-System um eine günstige, aber dennoch gut klingende und flexible Synthesizerstimme erweitern möchte, ist beim Nanozwerg Pro goldrichtig!

    Details
    MFB – Nanozwerg Pro
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 210,08 € € inkl. 19% MwSt. 250,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 2-3 Tage

  15. XAOC Devices - Drezno

    Der Drezno ist ein binär arbeitender Signalprozessor mit AD- und DA-Wandler-Sektionen. Die Analog-zu-Digitalstufe übersetzt Audiomaterial oder Steuerspannungen ins 8-Bit-Format. Ergebnisse werden in Form von Gate-Signalen bereitgestellt. Der Digital-zu-Analog-Bereich geht andersherum zu Werke. Hier lassen sich, mit Hilfe von Gate-Spannungen, 8-Bit-Daten generieren, die anschließend in kontinuierliche Analogsignale umgewandelt werden. Per Gain- und Offset-Bedienelementen kann man eingehendes und ausgehendes Audio- beziehungsweise CV-Material trimmen. Ein Taktgenerator mit knapp 2 MHz Frequenz garantiert Aliasing-armen Betrieb. Alternativ lassen sich externe Clock-Signale nutzen.

    Die Einsatzgebiete des Drezno sind weit gefächert. Das Modul kann beispielsweise als Bit-Crusher, Pattern-Generator, Frequenz-Multiplikator oder Lieferant komplexer Audiosignale beziehungsweise Steuerspannungen verwendet werden. – Der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt.

    Details
    XAOC Devices - Drezno
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 218,49 € € inkl. 19% MwSt. 260,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag

  16. XAOC Devices - Lipsk

    Der Lipsk ist ein Expander für den Drezno Binary Conversion Komputor. Mit der Schaltung wird es möglich, einzelne Bits im binären Datenstrom des Hauptmoduls umzudrehen. Dies kann wahlweise mittels Tastern oder Gate-Eingängen geschehen. - Eine clevere Ergänzung, die sich kein Drezno-Besitzer entgehen lassen sollte.

    Details
    XAOC Devices - Lipsk
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 126,05 € € inkl. 19% MwSt. 150,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag

  17. Liivatera - Through-Zero VCO

    Cleverer Analogoszillator mit Dreieck-Kern-Design – Der Through-Zero VCO bietet eine erstaunlich breite Palette an Klangfarben. Das Modul stellt sieben Wellenformausgänge bereit, neben Standards gibt es ein Rechteck mit halber Frequenz und einen Sägezahn mit doppelter Frequenz. Für Spiel, Transposition und dergleichen sind insgesamt drei exponentielle CV-Eingänge, zum Teil mit Abschwächer, an Bord. Ergänzend wurde dem Oszillator ein in seiner Sensitivität editierbarer, linearer FM-Weg spendiert. Der Sync-Kanal des Through-Zero VCOs ist mit Threshold-Parameter und Trigger-Optionen ausgestattet. Stimmungs- und Pulsweitenregler plus eine PWM-Buchse runden den Funktionsumfang ab.

    Praktisch glänzt der Through-Zero VCO durch klassisch-analogen Sound, der sich ungemein vielseitig verbiegen lässt. Besonders lineare Frequenzmodulationen sorgten, dank füllig-präsenter Ergebnisse, bei einem ersten Testlauf für große Begeisterung.

    Details
    Doepfer A-111-2  High-End VCO 2
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 260,50 € € inkl. 19% MwSt. 310,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag

  18. Liivatera - Quadrature LFO

    Der Quadrature LFO bietet acht Sinusausgänge mit jeweils 45 Grad Phasenversatz. Per Compression-Drehregler lassen sich die Schwingungen verformen. Für Frequenzanpassungen ist ein weiteres Potentiometer an Bord, ergänzend gibt es einen CV-Eingang plus Abschwächer und einen Sync-Weg. LEDs stellen die Arbeit der Schaltung optisch dar.

    Details
    Doepfer A-111-2  High-End VCO 2
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 151,26 € € inkl. 19% MwSt. 180,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag

  19. Liivatera - Noise Source

    Noise Source bietet fünf analoge Rauschfarben, die sich an getrennten Ausgängen abgreifen lassen. Eine tolle Grundlage um etwa Drum-Sounds zu formen oder luftig-windige bis tief-rumpelnde Effekt-Sounds und Atmosphären zu schaffen. Der Einsatz als Modulator ist ebenfalls möglich.

    Obendrauf hat Noise Source einen 440 Hz Referenztongenerator zur Stimmung analoger Oszillatoren an Bord.

    Details
    Doepfer A-111-2  High-End VCO 2
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 100,84 € € inkl. 19% MwSt. 120,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag

  20. Liivatera – Mixer / Attenuverter / Offset

    Mixer / Attenuverter / Offset ist ein fünf-kanaliger Audio- und CV-Prozessor mit bipolaren Dämpfungsstufen. Per Offset-Drehreglern lässt sich ein Versatz zu eingehenden Spannungen hinzufügen. Ohne Eingangssignal fungieren die Kanäle als CV-Generatoren. Normalisierungen erlauben die Mischung mehrerer Wege. Ergänzend zu fünf Einzelausgängen gibt es eine Mixbuchse, hier liegt die Summe sämtlicher Kanäle an. Dank breitem Nullpunkt der Potentiometer kann man die bipolaren Abschwächer sehr komfortabel deaktivieren.

    Details
    Doepfer A-111-2  High-End VCO 2
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 105,04 € € inkl. 19% MwSt. 125,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag

  21. Liivatera - Sample + Hold

    Das Sample-&-Hold-Modul von Liivatera lässt sich auch als Track-&-Hold-Schaltung mit editierbarem Schwellenwert verwenden. Abzutastendes Material wird via Buchse eingeführt. Die Taktung kann per eingebautem LFO oder einem externen Clock-, Trigger- beziehungsweise Gate-Signal erfolgen. Natürlich sind Sinus-, Dreieck- oder Rechteckwellen des Schwingkreises auch für andere Aufgaben nutzbar. Die Frequenz reicht bis weit in den hörbaren Bereich hinein. Für Modulationen stehen zwei CV-Eingänge bereit, die nach dem Standard 1V pro Oktave arbeiten.

    Details
    Doepfer A-111-2  High-End VCO 2
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 100,84 € € inkl. 19% MwSt. 120,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag

  22. Liivatera – Dual VCA / Panner / Mixer

    Exzellenter Sound für wenig Geld – Der Dual VCA von Liivatera bietet zwei spannungssteuerbare Verstärker mit umschaltbarer Kennlinie (linear / exponentiell). Normalisierungen erlauben den Einsatz als Panner oder Mixer. Der Klang des Moduls ist sauber und füllig. Neben Audiomaterial eignet sich die Schaltung auch zur Prozessierung von Steuerspannungen.

    Details
    Doepfer A-111-2  High-End VCO 2
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 100,84 € € inkl. 19% MwSt. 120,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag

  23. Liivatera - Buffered Multiple

    Das Buffered Switched Multiple ist ein aktiver Signalverteiler mit sechs Eingängen und Ausgängen. Die Abgriffe sind untereinander verbunden. Durch Kabel an den Eingängen lassen sich diese Verknüpfungen aufbrechen, wodurch vielfältige Konfigurationen möglich werden. Dank aktivem Schaltungsdesign ist das Modul hervorragend für empfindliche Signale nutzbar, etwa Tonhöhen-CV-Spannungen.

    Details
    Doepfer A-111-2  High-End VCO 2
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 49,58 € € inkl. 19% MwSt. 59,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag

  24. 1010 Music - FXBox

    Performance-Multieffekt – Die FXBox von 1010 Music ist voll auf Live-Betrieb zugeschnitten. Das Stereomodul bietet 16 Effektalgorithmen, die mittels Touch-Display, Gate-Eingängen oder integriertem Sequenzer (de)aktiviert werden können. Mehrere Bearbeitungsprogramme lassen sich kombinieren. Parameter sind per Drehreglern oder Wischgesten auf dem Display justierbar. – Letztere Option macht, ähnlich einem X/Y-Feld, die gemeinsame Beeinflussung von mehreren Stellgrößen möglich. Für Modulationen sind drei CV-Eingänge plus Routing-Matrix an Bord. MIDI- und Clock-Eingänge erlauben die Synchronisation zu anderem Equipment. Der Klang ist hochauflösend und modern. – Das perfekte Werkzeug, um langweilige Drum-Loops, Melodien und Atmosphärensounds ordentlich aufzupeppen.

    Details
    Make Noise Phonogene (v.372)--9-
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 562,18 € € inkl. 19% MwSt. 669,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  25. T-Rex - Replicator Module

    Tape-Delay für Modular-Systeme – Mit dem Replicator kann man sich den klassischen Sound von Space Echo und Co in sein Eurorack-Setup holen. Das Modul nutzt eine echte Tonbandschleife plus Schreib- und Leseköpfe, um Effekte zu generieren. Der Motor lässt sich nicht nur via Potentiometer, sondern auch per CV-Eingang oder Tap-Funktion in seiner Geschwindigkeit beeinflussen. Tiefpassfilter, Chorus-Option und regelbare Bandsättigung machen vielfältige Klangvariationen möglich.

    Der Sound des Replicators erinnert stark an Kultboliden der 70er Jahre, entstehende Echos wirken schön weich und atmosphärisch. Tonhöhe und Klangfarbe werden deutlich von Delay-Zeit und weiteren Einstellungen beeinflusst. Sehr clever: Der für Band-Echos charakteristische, manchmal aber störend heftige Höhenabfall bei langsamen Motorgeschwindigkeiten wird durch eine Schutzschaltung teilweise kompensiert. Hohe Rückkopplungswerte führen zu schmeichelnder Selbstoszillation des Moduls. Dank Feedback-CV-Eingang lässt sich dieser Effekt imposant in Szene setzen.

    Details
    T-Rex - Replicator Module
    Verfügbarkeit ? kurzfristig verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 713,45 € € inkl. 19% MwSt. 849,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

25 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge