Abstract Data - ADE-33 Event Boss

Überblick

Der ADE-33 Event Boss ist ein ausgefeilter Pattern- und Rhythmus-Generator. Bereits einfache Taktsignale lassen sich mit dem Modul in vielfältige Beats verwandeln. Füttert man den Event Boss mit Trigger- oder Gate-Sequenzen, spuckt er interessante Variationen und Interpretationen aus.  – Besonders bei Jamsessions sehr inspirierend. Alternativ kann das Modul für die Multiplikation / Division von Taktsignalen, Phasenverschiebungen, Wahrscheinlichkeits- und Logikberechnungen oder als Zufallsgenerator verwendet werden.

Ansichten

Details

Der Event Boss kann Clock-, Gate- und Trigger-Signale sowie variabel breite Pulswellen eines LFOs für seine Arbeit nutzen. Die Funktionsweise der insgesamt fünf Eingänge richtet sich nach dem gewählten Algorithmus. Insgesamt 36 Betriebsarten stehen bereit, aufgeteilt in sechs Kategorien:

  • Variablen: Auf die Erzeugung rhythmischer Pattern ausgelegte Algorithmen.
  • Multiplikation: Takt-Division und Multiplikation mit Faktoren von eins bis zwölf.
  • Wahrscheinlichkeit: Programme zur Erzeugung von Variationen auf Wahrscheinlichkeits- oder Zufallsbasis.
  • Logik: Klassische Logikfunktionen.
  • Phase: Phasenverschiebungen, zeitbasierte Verzögerungen und Swing-Algorithmen.
  • Gates: Trigger- und Gate-Erzeugung beziehungsweise Manipulation.

Das Handbuch vom Event Boss gibt detaillierte Infos zu den verschiedenen Betriebsarten. (Link siehe unten.)

Anschlüsse

Fünf Signaleingänge
Ausgang

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 14 TE breit, 28 mm tief
Stromverbrauch: 53 mA auf +12 Volt und 53 mA auf -12 Volt

Gewicht
0.059 kg
artikelnr
ADE33
Status: Artikel kann im Laden abgeholt werden. / Artikel versandbereit
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 189,08 € € inkl. 19% MwSt. 225,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1