ALM Busy Circuits - SID GUTS DELUXE

Überblick

Das SID GUTS DELUXE, eine komplette Eurorack-Synthesizerstimme die um einen SID-Soundchip* des C64-Computers entworfen wurde, stellt den Nachfolger des originalen SID Guts-Moduls dar, mit neuen Features und verbesserter Steuerung. Es hat einen Haupt- und einen Modulationsoszillator, vier Wellenformen, ein analoges Filter mit vier Filtertypen, eine ADSR und diverse Crossmodulationsoptionen. Pefektes Tool für Chiptune-Freunde!

*= Ein SID-Chip ist nicht enthalten und muss selber bezogen werden.

Ansichten

Details

Der Hauptoszillator hat einen Frequenzbereich von ungefähr acht Oktaven, die über den 1 V/Oktave-Eingang spielbar sind. Die Frequenz wird grob und fein eingestellt. Bei Bedarf kann der VCO durch eine Tastenkobination ausgeschaltet werden.
An Wellenformen generiert er Puls, Sägezahn, Dreieck und Rauschen. Die Selektion geschieht über den blauen Taster und/oder eine CV am Shape-Eingang. Die Pulsbreite wird in der PWM-Sektion eingestellt und spannungsgesteuert.

Der Modulationsoszillator ist ein sekundärer VCO, der den Hauptoszillator über Synchronisation oder Ringmodulation beeinflussen kann. Ob und wie er moduliert, dies wird mit dem Taster oder einer CV am Type-Eingang eingestellt. Der VCO kann über eine 1 V/Oktave-Spannung tonal gespielt werden.

SID Guts Deluxe kann bis zu dreistimmige Akkorde generieren, wobei die CV am 1 V/Oktave-Eingang die Grundnote definiert, der Chord-Parameter den Akkordtyp und Invert die Akkordinvertierung.

Das 12 dB/Oktave steile Multimodefilter bietet vier Modi: Hochpass, Tiefpass, Bandpass und Notch. Zwischen ihnen kann kann mittels des blauen Tasters oder per Steuerspannung durchgeschaltet werden.
Sowohl die Cutoff-Frequenz wie die Resonanz sind spannungssteuerbar. Der Audio-Eingang ermöglicht es, externe Audiosignale zu Filtern, wozu das Stummschalten des Oszillators praktisch ist.

Das Modul arbeitet sowohl mit Vintage-SID-Chips vom Typ 6581 oder 8580 als auch mit der modernen Hardware-Emulation "SwinSID". Letztere unterstützt jedoch nicht den externen Audio-Eingang.
Vor Einbau des Chips unbedingt die Bedienungsanleitung durchlesen!

Sonstiges

Abermals: Ein SID-Chip ist nicht enthalten, aber HIER kriegt man SID 8580-Chips, die fachmännisch und trocken gelagert wurden.

Anschlüsse

Filter: externer Eingang, Type-Eingang, Resonanz-CV-Eingang, Cutoff-CV-Eingang
Waveshaper CV-Eingang
Frequenz: 1 V/Oktave-Eingang
Akkord: CV-Eingang, Invertierungs-Eingang
PWM CV-Eingang
Modulationsoszillator: Type CV-Eingang, 1 V/Oktave-Eingang
Ausgang

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 19 TE brei, ca.40 mm tief
Stromverbrauch: 50 - 200 mA (mit einem Vintage SID-Chip)

Gewicht
0.19 kg
artikelnr
ABCsgd
Status: Artikel kann im Laden abgeholt werden. / Artikel versandbereit
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 268,07 € € inkl. 19% MwSt. 319,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag