23 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
Nur verfügbare anzeigen
  1. Abstrakt Instruments - Avalon (black/red)

    Der gelobte Avalon probiert nicht nur ein möglichst exakter 303-Klon zu sein, sondern er erweitert die Möglichkeiten und den Funktionsumfang der Bassline in fast allen Punkten, Vom Suboszillator und dem externen Eingang, den erweiterten Cutoff-Bereich, die Anzahl der Hüllkurven, variable Slide-Zeit über einen Arpeggiator, verbesserten Sequenzer bis hin zu sehr vielfältigen Anschlussmöglichkeiten und der sehr robusten Verarbeitung. Man kann ihn wie eine echte 303 nutzen, aber wozu sollte man sich einschränken?

    Standard-Version in schwarzem Gehäuse und roten LEDs.

    Details
    Abstrakt Instruments - Avalon (black/red)
    ehemaliger Verkaufspreis 966,39 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  2. Abstrakt Instruments - Avalon (white/blue)

    Der gelobte Avalon probiert nicht nur ein möglichst exakter 303-Klon zu sein, sondern er erweitert die Möglichkeiten und den Funktionsumfang der Bassline in fast allen Punkten, Vom Suboszillator und dem externen Eingang, den erweiterten Cutoff-Bereich, die Anzahl der Hüllkurven, variable Slide-Zeit über einen Arpeggiator, verbesserten Sequenzer bis hin zu sehr vielfältigen Anschlussmöglichkeiten und der sehr robusten Verarbeitung. Man kann ihn wie eine echte 303 nutzen, aber wozu sollte man sich einschränken?

    Standard-Version in weißem Gehäuse und mit blauen LEDs.

    Details
    Abstrakt Instruments - Avalon (white/blue)
    ehemaliger Verkaufspreis 966,39 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  3. Abstrakt Instruments - Avalon (white/white)

    Der gelobte Avalon probiert nicht nur ein möglichst exakter 303-Klon zu sein, sondern er erweitert die Möglichkeiten und den Funktionsumfang der Bassline in fast allen Punkten, Vom Suboszillator und dem externen Eingang, den erweiterten Cutoff-Bereich, die Anzahl der Hüllkurven, variable Slide-Zeit über einen Arpeggiator, verbesserten Sequenzer bis hin zu sehr vielfältigen Anschlussmöglichkeiten und der sehr robusten Verarbeitung. Man kann ihn wie eine echte 303 nutzen, aber wozu sollte man sich einschränken?

    Standard-Version in weissem Gehäuse und mit weissen LEDs.

    Details
    Abstrakt Instruments - Avalon (white/white)
    ehemaliger Verkaufspreis 966,39 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  4. Abstrakt Instruments - Transistor Ladder Filter Cartridge

    Mit der Transistor-Ladder-Filterkarte kann man seine Avalon Bassline um einen Tiefpass nach Minimoog-Vorbild erweitern. Die Flankensteilheit lässt sich von -12 dB auf -24 dB pro Oktave umschalten.

    Details
    Transistor Ladder Filter Cartridge
    ehemaliger Verkaufspreis 96,64 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  5. Acidlab - 3CO

    Das 3CO-Modul ist ein Klon des simplen, doch sehr charakteristischen Oszillators aus Rolands weltberühmter TB-303.

    Details
    Acidlab - 3CO--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 75,63 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  6. Acidlab - 8BD

    Wird nicht mehr gebaut.

    Drum-Modul mit dem Bassdrum-Klang aus der TR-808.  Analoger Klon der Originalschaltung.

    Details
    Acidlab - 8BD
    ehemaliger Verkaufspreis 75,63 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  7. Acidlab - 8SD

    Wird nicht mehr gebaut.

    Acidlab 8SD ist ein Drum-Modul mit der Schaltung der Snare Drum aus der guten alten Roland TR-808.

    Details
    Acidlab - 8SD--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 84,03 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  8. Audio Damage - Boomtschak

    Boomtschak - eine der leistungsstärksten vollanalogen Drum-Stimmen im Eurorack. Sie nutzt zur Klangerzeugung einen Osziillator mit Waveshaper, ein gefiltertes Rauschen oder die Mischung aus beiden; als Modulationsquellen nennt das Modul gleich drei spannungssteuerbare Hüllkurvengeneratoren sein Eigen, die für Pitchbending und die zwei VCAs Verwendung finden. Das resonanzfähige Multimodefilter kann anstelle des Rauschgenerators mit externen Audiosignalen gefüttert werden. Der Frequenzumfang des Boomtschak ist breit, wodurch man es auch als Synthesizerstimme verwenden kann.

    Details
    Audio Damage - Boomtschak
    ehemaliger Verkaufspreis 478,15 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  9. Audio Damage - Dimensions

    Dieses digitale Modul spezialisiert sich auf einen Effekt: dicken, saftigen und fantastischen Chorus, dank automatischen Routing auf Wunsch auch in Stereo. Es bietet interne Modulation, Feedback und hat zwei verschiedene Chorus-Modi, deren etwas unterschiedliche Klangverhalten manch einer bereits aus den beiden Plug-Ins Fluid und Dimensions kennt.
    Der DSP des Moduls arbeitet mit 24 Bit und 48 kHz und auch die mechanische Qualität ist hervorragend.

    Details
    Audio Damage - Dimensions
    ehemaliger Verkaufspreis 276,47 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  10. Audio Damage - DubJr Mk2

    Auch die Mk2-Version des Dub Junior baut auf den Delay-Algorithmen aus dem AudioDamage-Plug In Dubstation und auf dem alten DubJr auf, wurde aber stark verbessert und erweitert, sowohl was die Funktionen wie auch die mechanische Qualität angeht. Es ist ein clock- und tap-bares Delay in 24 Bit/48 kHz-Qualität, zwei Modi, zwei Klangfarben und offener Feedbackschleife. Ein würdiger Nachfolger des alten Bestsellers DubJr.

    Details
    Audio Damage - DubJr Mk2
    ehemaliger Verkaufspreis 276,47 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  11. Audio Damage - Proton

    Auch wenn das Proton ein ganz feines Delay abgeben kann, so liegt sein Hauptaugenmerk auf einer Art von Physical-Modeling, die man als Karplus-Strong-Synthese kennt. Sie erzeugt perkussive Klänge, die einer gezupften Nylonseite nicht unähnlich sind, doch Proton vermag diese Sounds durch Filtern und das Hinzufügen von Rauschimpulsen deutlich zu verbiegen.

    Details
    Audio Damage - Proton
    ehemaliger Verkaufspreis 335,29 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  12. Audio Damage - Shapes

    Das digitale Shapes bietet neben Waveshaping in Stereo die Möglichkeit, mittels der Audio- und CV-Eingänge eines von 16 interpolierten Wavetables zu steuern. Hierzu kann jedes beliebige Eingangssignal von einem Sinusoszillator bis hin zu einer kompletten Stereosumme eingespeist werden, wobei mit ansteigender Komplexität auch der Grad an Erosion (man könnte auch Zerstörung sagen) des Signals zunimmt.

    Details
    Audio Damage - Shapes
    ehemaliger Verkaufspreis 276,47 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  13. Cylonix Cyclebox

    Die Cyclebox von Cylonix ist ein digitaler Wavetable VCO. Genauer gesagt ist es ein Doppel-Oszillator mit zusätzlichem Suboszillator und einem extremen Frequenzbereich von 22 Oktaven(!). Ferner gibt es Quadratur-Ausgänge, CV-gesteuertes Waveshaping und so weiter. Dieses Modul sorgt für Millionen von Klängen!

    Details
    Cylonix Cyclebox
    ehemaliger Verkaufspreis 462,19 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  14. Cylonix Cyclebox expander

    Dieses kleine Expandermodul für die Cyclebox von Cylonix wird von Intellijel hergestellt und stellt dir einige zusätzliche, in der Cyclebox V2 integrierte, aber versteckte Funktionen zur direkten Verfügung. Mittels acht Kippschaltern lassen sich diverse Modi wie der LFO-Modus oder der Mega-Spread ein- und ausschalten.

    Details
    Cylonix Cyclebox expander
    ehemaliger Verkaufspreis 67,23 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  15. Elektron Analog Four

    Führen wir nicht mehr.

    Wie der Name schon andeutet besteht der Analog Four von Elektron eigentlich aus vier eigenständigen monofonen Analogsynthesizern. Neben der vollanalogen Klangerzeugung mit 2 Oszillatoren, zwei Filtern und vielfältigen Modulationsmöglichkeiten pro Synthesizer verfügt das Gerät, wie man es von Elektron erwartet, über Effekte und einen speicherbaren Stepsequenzer, der sogar CV/Gate ausgeben kann.

    Details
    Elektron Analog Four
    ehemaliger Verkaufspreis 1.041,18 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  16. Jabrudian Industries - The Missing Link

    Das Missing Link von Jabrudian Industries ist ein handliches kleines Gerät, das OSC-Daten in MIDI umwandelt. Im praktischen Gebrauch heisst das, daß man seine Synthesizer mittels iPad (und ähnlichen Geräten) und Apps wie TouchOSC über Funk kontrollieren kann!

    Details
    Jabrudian Industries - The Missing Link--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 138,66 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  17. KNAS The Ekdahl Polygamist

    Der erste Synthesizer aus den Hause Knas kann nur einzigartig werden und das ist er auch: nicht dein typischer, sauberer Synthesizer. Die subtraktive Architektur mag sehr bekannt vorkommen, doch haben die 2 VCOs (u.a. ein subharmonischer Oszillator!), das Filter und die Envelope einen schön anderen Ansatz. Der Synth hat einen zweistimmiges Bandmanual, einen halbmodularen Aufbau, Quantisierer, Pre-Amp, ein MIDI/CV-Interface und USB.

    Details
    KNAS The Ekdahl Polygamist
    ehemaliger Verkaufspreis 1.218,49 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  18. Manhattan Analog - MTX (Morphing Terrarium Expander)

    Erweiterungsmodul für das E350 Morphing Terrarium von Synthesis Techonology. Es bringt zwei Funktionen auf die Frontplatte, die sonst nur über Jumper auf der Rückseite des E350 zugänglich waren und hat darüberhinaus einen Abschwächer.

    Details
    Manhattan Analog MTX (Morphing Terrarium Expander) 1
    ehemaliger Verkaufspreis 74,79 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  19. Manhattan Analog - Mutinator

    Wird nicht mehr produziert..

    Dieses Modul ist ein OR-Combiner, also eine Schaltung, die Trigger- und Gatesignale zusammenfaßt. Der Mutinator umfaßt vier, zum Teil normalisierte Kanäle für je zwei Signale, die manuell geroutet und stummgeschaltet werden können. Funktioniert sehr gut in Kombination mit Drummodulen als Trigger-Empfänger und verschiedenen Triggerquellen wie Sequenzern etc.

    Details
    Manhattan Analog Mutinator 1
    ehemaliger Verkaufspreis 142,86 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  20. Mungo Enterprises - w0 Arbitrary Oscillator

    Digitaler Oszillator mit einem riesigen Frequenzumfang und der Möglichkeit, neben den internen Wellenformen auch deine eigene Wellenformen im .wav-Format von SD-Karte auszulesen. Ultrastabiles Tracking dank des digitalen Herzens prädestinieren ihm für FM. Phase und Symmetrie der Wellen sind spannungsteuerbar.

    Details
    Mungo Enterprises - w0 Arbitrary Oscillator
    ehemaliger Verkaufspreis 503,36 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  21. Mungo Enterprises - Zoom module

    Alle Eurorack-Module aus Mungos Zero-Reihe bieten eine Zoom-Funktion, um alle Potentiometer (Parameter-Regler wie Abschwächer) grob, normal oder fein aufgelöst zu bedienen. Das ist besonders nützlich für Oszillatorfrequenzen und Delayzeiten. Das Zoom-Modul macht diese Funktion nutzbar.

    Details
    Mungo Enterprises - Zoom-Modul
    ehemaliger Verkaufspreis 27,73 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  22. Trautoniks - Trautonium Controller CVG

    Trautonium Controller zur Ansteuerung von analogen Synthesizern mit CV/Gate Eingang.

    Details
    Trautoniks - Trautonium Controller CVG--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 2.352,10 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  23. Trautoniks - Trautonium Controller CVG-S

    Trautonium Controller zur Ansteuerung von analogen Synthesizern mit CV/Gate Eingang.

    Details
    Trautoniks - Trautonium Controller CVG-S--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 1.931,93 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!

23 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
Nur verfügbare anzeigen