23 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge
Nur verfügbare anzeigen
  1. VXXY - DCM8

    Die DCM8 des britischen Herstellers VXXY ist eine kleine Rhythmusmaschine, die auf Chiptune-Klänge spezialisiert ist, sprich den rauhen, digitalen Retro-Charme alter Computerspiele hat. Neben Preset-Klängen gibt es die Möglichkeit, eigene Klänge zu erstellen und der interne Sequenzer erlaubt bis zu 32 Schritte Länge pro Pattern.

    Details
    VXXY - DCM8--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 336,13 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  2. Sidsonic Libraries - TUBES!

    Sidsonic Libraries´ zweites Produkt, die schräg-schrille Sample-Library TUBES! basiert wie ihre große Schwester Circus Circuit auf dem NI Kontakt Player und bietet 134 Multisamples von Röhrengeräten. Um genauer zu sein, wurden die einzigartigen Geräte von Metasonix gesamplet, zum einen der Röhrensynthesizer S-1000 Wretchmachine, andererseits die nicht mehr gebauten Verzerrer/Zerstörer KV-100 Assblaster und der TM-7 Scrotum Smasher.

    Wer also sich die Wretchmachine nicht leisten kann oder nicht an die anderen Geräte rankommt, den Röhrensound aber unbedingt möchte, dem sei diese Sample-Library ans Herz gelegt.

    Details
    Sidsonic Libraries - TUBES!--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 79,83 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  3. Sidsonic Libraries - Circus Circuit bending library

    Ein sehr abgefahrenes virtuelles Instrument auf Basis des Kontakt Players, das Multisamples von 14 verschiedenen Geräten, die alle mittels Circuit Bending modifiziert worden sind, zur Verfügung stellt. Neben Instrumenten und Rhythmusmaschinen wurden auch Kinderspielzeuge und Lerngeräte mit Sprachausgabe wie Roland TR-505, Korg DDD5, Casio SK-1, TexasInstruments Speakand Spell  "gebendet"  Das akustische Ergebnis reicht von sehr wilden digitalen Klängen voller Artefakte über chaotischer Lo-Fi-Klänge bis hin zu brachialer Digital-Zerstörung.

    Details
    Sidsonic Libraries - Circus Circuit bending library--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 79,83 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  4. Sherman Restyler

    Sherman preist dieses außergewöhnliche Analogfilter primär bei DJs an, sicher werden hier auch zahlreiche Produzenten und Liveacts fündig: Die Eingangsstufe bringt das eingehende Signal gut auf Pegel und lässt auch heftigste Distortion zu! Der Effekt lässt sich mit dem Mix-Regler weich einblenden oder mit dem großzügigen Transform-Taster abrupt einschalten. Jedes Frequenzband (LP, BP, HP) lässt sich anteilig zum Originalsignal zumischen und mit positiver wie auch negativer Amplitudenmodulation einstellen. Zudem kann die Flankensteilheit jedes Bandes zwischen 12 und 24 dB umgeschaltet werden. Der Mastercutoff (blau) arbeitet mit den drei AM Reglern zusammen, wobei der Slavecutoff (grün) mit dem FM-Regler am besten funktioniert. Unterhalb jeden Bandes finden sich je 2 LEDs. Je nach angezeigter Farbe (blau oder grün) wirkt der Master- oder Slavecutoff am effektivsten! Die drei weißen Potis beeinflussen das Groove-Verhältnis des Filters. Auf diese Weise kann man mal eben den kompletten Groove in-sync mit dem Restyler zerfräsen und es macht grossen Spass. -Der Klang ist schön warm und fett und bietet in seinem Dynamikumfang ein ungeahntes Spektrum. Man darf gespannt sein, wie viele Clubanlagen unter der Herrschaft des RESTYLERS demnächst ihr Ende finden werden…

    Details
    Sherman Restyler--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 419,33 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  5. ProModular - MIIIIX

    Vierkanaliger spannungsgesteuerter Mixer mit Sättigung, spannungsgesteuertem Panorama, Pegel sowie Einzelausgang, Mute- und Solo-Tastern pro Kanal. Unendlich viele MIIIIX-Module können verkettet werden.

    Wir betrachten es momentan als die einzige Alternative zum Cwejman MX-4S!

    Details
    ProModular - MIIIIX
    ehemaliger Verkaufspreis 546,22 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  6. ProModular - Insert

    Erweiterungsmodul für das ProModular MIIIX - es erweitert dieses um vier Send/Returns mit spannungssteuerbaren Dry/Wet-Mix und Bypass. Der Expander kann auch als vier zusätzliche Mixer-Eingänge verwendet werden.

    Details
    ProModular - Insert
    ehemaliger Verkaufspreis 239,50 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  7. Mutable Instruments - Peaks

    Zweikanaliges Universalwerkzeug-Modul zum Verarbeiten von Triggersignalen. In simplen Worten: leite einen Trigger oder ein Gate herein und erzeuge Hüllkurven, synchronisierte LFOs, Tap-Tempo LFO oder Schlagzeugklänge. Drei verschiedene Modi ermöglichen verschieden komplexe Bedienung der Parameter.
    In einem nicht ganz so versteckten Modus hat man Zugriff auf vier weitere Programme.

    Details
    Mutable Instruments - Peaks
    ehemaliger Verkaufspreis 142,02 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  8. Mutable Instruments - Edges

    Vierfacher Generator für Chiptune-Klänge. Jeder Kanal verfügt über CV-Steuerung der Frequenz und FM und Gate-Steuerung (Note On/Off). Zusätzlich gibt es Modulationsoptionen, einen Quantizer und einen Sequenzer.

    Details
    Mutable Instruments - Edges--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 251,26 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  9. Mutable Instruments - Braids

    Braids ist ein digitaler Makro-Oszillator. Seine Klangerzeugung übertrifft die eines herkömmlichen VCOs beiweitem, denn die Klänge sind sehr komplex aufgebaut und nur zwei Regler dienen zum Beeinflussen mehrerer vielschichtigee Klangparameter gleichzeitig. Das Braids beherrscht verschiedenste Synthesearten wie FM, Wavetable, Erzeugung von Vokal-Klängen, Wavefolder, Ringmodulator und sogar Physical-Modeling und klingt einfach hervorragend.

    Details
    Mutable Instruments - Braids (front)
    ehemaliger Verkaufspreis 293,28 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  10. Mungo Enterprises - Zoom module

    Alle Eurorack-Module aus Mungos Zero-Reihe bieten eine Zoom-Funktion, um alle Potentiometer (Parameter-Regler wie Abschwächer) grob, normal oder fein aufgelöst zu bedienen. Das ist besonders nützlich für Oszillatorfrequenzen und Delayzeiten. Das Zoom-Modul macht diese Funktion nutzbar.

    Details
    Mungo Enterprises - Zoom-Modul
    ehemaliger Verkaufspreis 27,73 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  11. Mungo Enterprises - w0 Arbitrary Oscillator

    Digitaler Oszillator mit einem riesigen Frequenzumfang und der Möglichkeit, neben den internen Wellenformen auch deine eigene Wellenformen im .wav-Format von SD-Karte auszulesen. Ultrastabiles Tracking dank des digitalen Herzens prädestinieren ihm für FM. Phase und Symmetrie der Wellen sind spannungsteuerbar.

    Details
    Mungo Enterprises - w0 Arbitrary Oscillator
    ehemaliger Verkaufspreis 503,36 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  12. Mungo Enterprises - p0 Percussion

    Mit dem p0 hat Mungo einen Drum-Generator der Spitzenklasse geschaffen. Das Modul benutzt Physical Modeling, um Schlagwerk zu kreieren. Besondere Spezialität der Baugruppe sind metallische Sounds wie etwa Hi-Hats oder Becken, es lassen sich aber auch Bongos, Toms und sogar Bassdrums erzeugen. Obendrauf sind, dank der pfiffigen Parameterauswahl, auch allerhand neuartige, zum Teil geradezu psychedelische Klangfarben machbar. Modulationswege sorgen dafür, dass man bereits mit einem p0 abwechslungsreiche Rhythmen kreieren kann.

    Details
    Mungo Enterprises - p0 Percussion
    ehemaliger Verkaufspreis 503,36 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  13. Microbe Modular - Equation Composer

    Inspiriert von VIznuts "Algorithmic symphonies from one line of code" und dem BitWiz Audio Synth erschafft der Equation Composer eine große Bandbreite rauher, nach 8-Bit klingender Melodien, Wellenformen und Rauschen. Das Modul ist in "Programme" organisiert, die wie einzigartige Synthesizer funktionieren und über Steuerspannungen ausgewählt werden können.
    Digitale Wavetable-Oszillatoren, Akkord-Oszillatoren, Patterngeneratoren und Drum-Stimmen sind zu finden, doch du kannst auch andere Programme in das Modul laden!

    Details
    Mutable Instruments - Braids--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 210,08 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  14. KNAS The Ekdahl Polygamist

    Der erste Synthesizer aus den Hause Knas kann nur einzigartig werden und das ist er auch: nicht dein typischer, sauberer Synthesizer. Die subtraktive Architektur mag sehr bekannt vorkommen, doch haben die 2 VCOs (u.a. ein subharmonischer Oszillator!), das Filter und die Envelope einen schön anderen Ansatz. Der Synth hat einen zweistimmiges Bandmanual, einen halbmodularen Aufbau, Quantisierer, Pre-Amp, ein MIDI/CV-Interface und USB.

    Details
    KNAS The Ekdahl Polygamist
    ehemaliger Verkaufspreis 1.218,49 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  15. Flight of Harmony - V'amp

    Wird nicht mehr gebaut

    Der V'Amp ist ein spannungsgesteuerter Verstärker (VCA) in Kombination mit einem Ring-Modulator. Während normale Ring-Modulatoren als Frequenz-Mixer konzipiert sind, kann mit dem V'Amp nicht nur das Verhältnis und der Grad des Mixers eingestellt, sondern auch gleichzeitig als VCA genutzt werden. Die Spanne reicht vom normalen VCA (Carrier only), über den Ring-Modulator bis hin zum invertierten VCA (phasenverschobener Carrier).

    Details
    Flight of Harmony - V'amp
    ehemaliger Verkaufspreis 108,40 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  16. Cwejman S1 Rackmount Ears

    Metallene Rackohren, wie sie im Lieferumfang des S1 sind, können bei Verlust nachgekauft werden.

    Details
    Cwejman S1 Rackmount Ears
    ehemaliger Verkaufspreis 31,93 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  17. Cwejman RM-2S

    Modul wurde abgekündigt und wird nicht mehr gebaut

    Hochqualitativer Stereo Ringmodulator mit integrierten phasengedrehten Carrier-Oszillatoren. Man kann ihn als Stere-Gerät verwenden oder als zwei unabhängige Mono-Ringmods.

    Details
    Cwejman RM-2S--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 377,31 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  18. Cwejman MMF-1

    Das MMF-1 Multi Mode Filter Modul ist eines der innovativsten Entwicklungen von Cwejman. Es ist ein sehr sauberes Multimodefilter mit sehr interessanten und zum Teil neuen Filterarten wie Dual-Bandpass mit einstellbarem Abstand zwischen den Filterpeaks und andere Filtertypen.

    Details
    Cwejman MMF-1
    ehemaliger Verkaufspreis 442,86 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  19. Audio Damage - Shapes

    Das digitale Shapes bietet neben Waveshaping in Stereo die Möglichkeit, mittels der Audio- und CV-Eingänge eines von 16 interpolierten Wavetables zu steuern. Hierzu kann jedes beliebige Eingangssignal von einem Sinusoszillator bis hin zu einer kompletten Stereosumme eingespeist werden, wobei mit ansteigender Komplexität auch der Grad an Erosion (man könnte auch Zerstörung sagen) des Signals zunimmt.

    Details
    Audio Damage - Shapes
    ehemaliger Verkaufspreis 276,47 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  20. Audio Damage - Proton

    Auch wenn das Proton ein ganz feines Delay abgeben kann, so liegt sein Hauptaugenmerk auf einer Art von Physical-Modeling, die man als Karplus-Strong-Synthese kennt. Sie erzeugt perkussive Klänge, die einer gezupften Nylonseite nicht unähnlich sind, doch Proton vermag diese Sounds durch Filtern und das Hinzufügen von Rauschimpulsen deutlich zu verbiegen.

    Details
    Audio Damage - Proton
    ehemaliger Verkaufspreis 335,29 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  21. Audio Damage - DubJr Mk2

    Auch die Mk2-Version des Dub Junior baut auf den Delay-Algorithmen aus dem AudioDamage-Plug In Dubstation und auf dem alten DubJr auf, wurde aber stark verbessert und erweitert, sowohl was die Funktionen wie auch die mechanische Qualität angeht. Es ist ein clock- und tap-bares Delay in 24 Bit/48 kHz-Qualität, zwei Modi, zwei Klangfarben und offener Feedbackschleife. Ein würdiger Nachfolger des alten Bestsellers DubJr.

    Details
    Audio Damage - DubJr Mk2
    ehemaliger Verkaufspreis 276,47 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  22. Audio Damage - Dimensions

    Dieses digitale Modul spezialisiert sich auf einen Effekt: dicken, saftigen und fantastischen Chorus, dank automatischen Routing auf Wunsch auch in Stereo. Es bietet interne Modulation, Feedback und hat zwei verschiedene Chorus-Modi, deren etwas unterschiedliche Klangverhalten manch einer bereits aus den beiden Plug-Ins Fluid und Dimensions kennt.
    Der DSP des Moduls arbeitet mit 24 Bit und 48 kHz und auch die mechanische Qualität ist hervorragend.

    Details
    Audio Damage - Dimensions
    ehemaliger Verkaufspreis 276,47 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  23. Audio Damage - Boomtschak

    Boomtschak - eine der leistungsstärksten vollanalogen Drum-Stimmen im Eurorack. Sie nutzt zur Klangerzeugung einen Osziillator mit Waveshaper, ein gefiltertes Rauschen oder die Mischung aus beiden; als Modulationsquellen nennt das Modul gleich drei spannungssteuerbare Hüllkurvengeneratoren sein Eigen, die für Pitchbending und die zwei VCAs Verwendung finden. Das resonanzfähige Multimodefilter kann anstelle des Rauschgenerators mit externen Audiosignalen gefüttert werden. Der Frequenzumfang des Boomtschak ist breit, wodurch man es auch als Synthesizerstimme verwenden kann.

    Details
    Audio Damage - Boomtschak
    ehemaliger Verkaufspreis 478,15 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!

23 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge
Nur verfügbare anzeigen