24 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
Nur verfügbare anzeigen
  1. Audio Damage - Boomtschak

    Boomtschak - eine der leistungsstärksten vollanalogen Drum-Stimmen im Eurorack. Sie nutzt zur Klangerzeugung einen Osziillator mit Waveshaper, ein gefiltertes Rauschen oder die Mischung aus beiden; als Modulationsquellen nennt das Modul gleich drei spannungssteuerbare Hüllkurvengeneratoren sein Eigen, die für Pitchbending und die zwei VCAs Verwendung finden. Das resonanzfähige Multimodefilter kann anstelle des Rauschgenerators mit externen Audiosignalen gefüttert werden. Der Frequenzumfang des Boomtschak ist breit, wodurch man es auch als Synthesizerstimme verwenden kann.

    Details
    Audio Damage - Boomtschak
    ehemaliger Verkaufspreis 478,15 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  2. Audio Damage - Dimensions

    Dieses digitale Modul spezialisiert sich auf einen Effekt: dicken, saftigen und fantastischen Chorus, dank automatischen Routing auf Wunsch auch in Stereo. Es bietet interne Modulation, Feedback und hat zwei verschiedene Chorus-Modi, deren etwas unterschiedliche Klangverhalten manch einer bereits aus den beiden Plug-Ins Fluid und Dimensions kennt.
    Der DSP des Moduls arbeitet mit 24 Bit und 48 kHz und auch die mechanische Qualität ist hervorragend.

    Details
    Audio Damage - Dimensions
    ehemaliger Verkaufspreis 276,47 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  3. Audio Damage - DubJr Mk2

    Auch die Mk2-Version des Dub Junior baut auf den Delay-Algorithmen aus dem AudioDamage-Plug In Dubstation und auf dem alten DubJr auf, wurde aber stark verbessert und erweitert, sowohl was die Funktionen wie auch die mechanische Qualität angeht. Es ist ein clock- und tap-bares Delay in 24 Bit/48 kHz-Qualität, zwei Modi, zwei Klangfarben und offener Feedbackschleife. Ein würdiger Nachfolger des alten Bestsellers DubJr.

    Details
    Audio Damage - DubJr Mk2
    ehemaliger Verkaufspreis 276,47 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  4. Audio Damage - Proton

    Auch wenn das Proton ein ganz feines Delay abgeben kann, so liegt sein Hauptaugenmerk auf einer Art von Physical-Modeling, die man als Karplus-Strong-Synthese kennt. Sie erzeugt perkussive Klänge, die einer gezupften Nylonseite nicht unähnlich sind, doch Proton vermag diese Sounds durch Filtern und das Hinzufügen von Rauschimpulsen deutlich zu verbiegen.

    Details
    Audio Damage - Proton
    ehemaliger Verkaufspreis 335,29 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  5. Audio Damage - Shapes

    Das digitale Shapes bietet neben Waveshaping in Stereo die Möglichkeit, mittels der Audio- und CV-Eingänge eines von 16 interpolierten Wavetables zu steuern. Hierzu kann jedes beliebige Eingangssignal von einem Sinusoszillator bis hin zu einer kompletten Stereosumme eingespeist werden, wobei mit ansteigender Komplexität auch der Grad an Erosion (man könnte auch Zerstörung sagen) des Signals zunimmt.

    Details
    Audio Damage - Shapes
    ehemaliger Verkaufspreis 276,47 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  6. Erica Synths - Acidbox 2

    Dieses Desktop-Gerät ist ein Klon des giftig-rotzigen Filters aus dem russischen Polivoks-Synthesizer. Es ist mit originalen russichen ICs aufgebaut und die Klangschaltung ist zu 100% analog.
    Richtig genial wird die Acidbox durch den mächtig vielseitigen LFO mit Synchronisierung, Tap-Tempo, vielen Wellen, Waveshaping und Tempomultiplikation/Division. Dadurch lädt die Kiste geradezu zum Jammen ein! Heisses Teil!

    Details
    Erica Synths - Acidbox II
    ehemaliger Verkaufspreis 251,26 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  7. Fonitronik Attenuverting Mixer

    Wird nicht mehr gebaut.

    Das erste Modul des neuen Herstellers Fonitronik ist der Attenuverting Mixer. In erster Linie ist dieses Modul ein 4-in-1 Mischer für Steuerspannungen (und natürlich auch Audiosignale), es bietet aber darüberhinaus weitere Unterfunktionen wie Abschwächer/Polarizer und Offsetgenerator.

    Details
    Fonitronik Attenuverting Mixer
    ehemaliger Verkaufspreis 88,24 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  8. Future Retro - XS

    Moderner Klassiker – Der Future Retro XS ist, verglichen mit Minimoog und Co, zwar noch relativ jung, hat sich seinen Platz in der Hall of Fame elektronischer Musikinstrumente aber trotzdem schon redlich verdient. Der monophone Desktop-Synthesizer bietet charmant-bissigen, extrem ausdrucksstarken Sound. – Die perfekte Grundlage für kernige Bässe, schmeichelnde bis aggressive Leads und durchsetzungsfähige Drums. Dank seinem durchdachten Routing-System, dass sowohl Audiosignale wie auch Steuerspannungen einschließt, lässt sich der XS darüber hinaus auch sehr gut für experimentelle Klangeffekte verwenden. MIDI-DIN-Schnittstellen und eine reichhaltige Auswahl an CV- plus Audiowegen erlauben die schnelle Integration in jedes Studio- wie auch Livesetup.

    Details
    Future Retro XS Bild 1
    ehemaliger Verkaufspreis 1.000,00 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  9. Kilpatrick Audio K1600 MIDI/CV interface

    Kilpatrick´s K1600 ist ein duophones MIDI/CV Wandlermodul.

    Es wandelt deine MIDI-Signale in Steuerspannungen, Gates, Trigger- und Clocksignale.

    Details
    Kilpatrick Audio K1600 MIDI/CV interface--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 369,75 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  10. Kilpatrick Audio K2579 Sequenzer

    Das K2579-Modul von Kilpatrick Audio ist ein sehr komplexer zweistimmiger Stepsequenzer, der simultan durch analoge Steuerspannungen und durch MIDI-Befehle gesteuert werden kann. Der Sequenzer hat einen nichtflüchtigen Speicher für Sequenzen und Songs und erlaubt einen polyphonen, aber auch einen multitimbralen Einsatz. Sehr viele Parameter wie Ablaufrichtung, Gatelänge, Steplänge etc. können gesteuert werden und ermöglichen rhythmisch sehr interessante Sequenzen.

    Details
    Kilpatrick Audio K2579 Sequenzer--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 368,91 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  11. KNAS The Ekdahl Polygamist

    Der erste Synthesizer aus den Hause Knas kann nur einzigartig werden und das ist er auch: nicht dein typischer, sauberer Synthesizer. Die subtraktive Architektur mag sehr bekannt vorkommen, doch haben die 2 VCOs (u.a. ein subharmonischer Oszillator!), das Filter und die Envelope einen schön anderen Ansatz. Der Synth hat einen zweistimmiges Bandmanual, einen halbmodularen Aufbau, Quantisierer, Pre-Amp, ein MIDI/CV-Interface und USB.

    Details
    KNAS The Ekdahl Polygamist
    ehemaliger Verkaufspreis 1.218,49 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  12. Mungo Enterprises - w0 Arbitrary Oscillator

    Digitaler Oszillator mit einem riesigen Frequenzumfang und der Möglichkeit, neben den internen Wellenformen auch deine eigene Wellenformen im .wav-Format von SD-Karte auszulesen. Ultrastabiles Tracking dank des digitalen Herzens prädestinieren ihm für FM. Phase und Symmetrie der Wellen sind spannungsteuerbar.

    Details
    Mungo Enterprises - w0 Arbitrary Oscillator
    ehemaliger Verkaufspreis 503,36 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  13. Mungo Enterprises - Zoom module

    Alle Eurorack-Module aus Mungos Zero-Reihe bieten eine Zoom-Funktion, um alle Potentiometer (Parameter-Regler wie Abschwächer) grob, normal oder fein aufgelöst zu bedienen. Das ist besonders nützlich für Oszillatorfrequenzen und Delayzeiten. Das Zoom-Modul macht diese Funktion nutzbar.

    Details
    Mungo Enterprises - Zoom-Modul
    ehemaliger Verkaufspreis 27,73 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  14. Studio Electronics Boomstar 4075 (ARP)

    Monophoner Analogsynthesizer mit flexibler Klangerzeugung (2 VCOs, Crossmodulation und Ringmod) sowie Overdrive und Feedback. An Modulatinen findest du loop-bare Hüllkurven und einen MIDI-synchronisierbaren LFO. Patch-Buchsen für Steuerspannungen machen die Integration in ein modulares System möglich.

    Der Synth beherrscht Alles, von kräftigen Lead-Sounds, dicken Bässen, verrückten FM-Klängen bis zu schneidenden Sync-Klängen.
    Der Boomstar 4075 verfügt über ein wirklich gut klingendes ARP 2600 Tiefpassfilter.

    Details
    Studio Electronics Boomstar 4075 (ARP)
    ehemaliger Verkaufspreis 990,76 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  15. Studio Electronics Boomstar 5089 (Moog)

    Monophoner Analogsynthesizer mit flexibler Klangerzeugung (2 VCOs, Crossmodulation und Ringmod) sowie Overdrive und Feedback. An Modulatinen findest du loop-bare Hüllkurven und einen MIDI-synchronisierbaren LFO. Patch-Buchsen für Steuerspannungen machen die Integration in ein modulares System möglich.

    Der Synth beherrscht Alles, von kräftigen Lead-Sounds, dicken Bässen, verrückten FM-Klängen bis zu schneidenden Sync-Klängen. Die Modellvariante 5089 verfügt über einen 24dB Moog-Tiefpass.

    Details
    Studio Electronics Boomstar 5089 (Moog)
    ehemaliger Verkaufspreis 990,76 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  16. Studio Electronics Code - 2 voice

    Die zweistimmige Variante vom Code ist ein preiswerter Einstieg in die Welt der polyphonen Klänge. Aufrüstbar in der klanglichen Flexibilität mit weiteren Filtern und mehr Stimmen reicht aber meist auch diese Version für polyphone Klänge oder satte Unisonosounds.

    Details
    Studio Electronics Code - 2 voice--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 3.016,81 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  17. Studio Electronics Code - 6 voice

    Die sechsstimmige Variante vom Code ist der vielleicht elegante Mittelweg zwischen Code 4 und Code 8. Ebenfalls aufrüstbar in der klanglichen Flexibilität mit weiteren Filtern und auch mit mehr Stimmen.

    Details
    Studio Electronics Code - 6 voice
    ehemaliger Verkaufspreis 4.697,48 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  18. Studio Electronics Code - 8 voice

    Der Code ist derzeit das Flaggschiff von Studio Electronics, einem inzwischen durchaus etablierten amerikanischen Hersteller von Analogsynths. Dieses Modell kann mit bis zu weiteren 16 Filterkarten auf Sounds von Yamaha CS80, APR 2600, TB 303 noch erweitert werden. Alles ist richtige Hardware für richtig analoge Klänge wie man auf der Abbildung leicht erkennen kann.

    Bitte erfragen Sie die aktuelle Verfügbarkeit und den Preis individuell, danke.

    Details
    Studio Electronics Code - 8 voice--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 5.672,27 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  19. Studio Electronics Code - Overdrive (per voice)

    Erweiterungsplatine fürOverdrive-Option passend für Studio Electronics - Code.

    Details
    Studio Electronics Code - Overdrive (per voice)--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 49,58 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  20. Studio Electronics SE1X Nova Edition - Angel Dust

    Zum 3000. hergestellten SE1x gibt es seit kurzem eine neue limitierte Version, den SE1x NOVA (alias „Angel Dust“). Neben der Frontplatte in trendigen weiss-beige und den hübschen vintage-Knöpfen gibt es auch technische Neuerungen. Der zweite VCO besitzt statt der Dreieck- nun eine Sinuswelle; eine FUZZ-Verzerrung mit ordentlich Sättigung ist an Bord. Die Hüllkurven sind noch schneller geworden und der Frequenzumfang der Filter wurde erweitert. Zusätzlich gibt es eine neue „Custom Scroggins Techno Sounds Bank“ und somit bietet der Angel Dust 495 Preset Sounds! Also etliche Gründe, sich das kalifornische Bassmonster genauer anzuschauen und vor allem anzuhören!

    Details
    Studio Electronics SE1X Nova Edition - Angel Dust--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 1.427,73 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  21. Studio Electronics Voiceboard for Code

    Ein Voiceboard für den Studio Electronics Code, um dem Gerät weitere Stimmen zu verleihen. Der Code lässt sich auf bis zu acht Stimmen ausbauen.

    Details
    Studio Electronics Voiceboard for Code--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 500,00 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  22. Trautoniks - Trautonium Controller CVG

    Trautonium Controller zur Ansteuerung von analogen Synthesizern mit CV/Gate Eingang.

    Details
    Trautoniks - Trautonium Controller CVG--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 2.352,10 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  23. Trautoniks - Trautonium Controller CVG-S

    Trautonium Controller zur Ansteuerung von analogen Synthesizern mit CV/Gate Eingang.

    Details
    Trautoniks - Trautonium Controller CVG-S--9-
    ehemaliger Verkaufspreis 1.931,93 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!
  24. Vermona Cutoffpoti für Action Filter2 Plus

    Austausch-Potentiometer für den Cutoff-Parameter des Vermona Action Filter .

    Im Lieferumfang befindet sich das Poti und die Metallplatte, aber NICHT der Metallknopf.

    Details
    Vermona Cutoffpoti für Action Filter2 Plus
    ehemaliger Verkaufspreis 16,81 € (zzgl. MwSt.) Nicht mehr erhältlich!

24 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
Nur verfügbare anzeigen