Buchla 206e Mixer / Preset Manager

Überblick

Das 206e kombiniert einen Sechskanal-Audiomischer mit teils spannungsgesteuerter Panoramafunktion und einen Preset Manager zum Speichern und Verwalten von Presets.

Details

Der Mischer hat vier Eingänge und zwei Ausgänge. Kanäle 2-5 bieten manuell regelbares, Kanäle 1 und 6 spannungsgesteuertes Panorama (alias Location, die Kurzform von "stereo location"). Alle Kanäle haben einen manuellen Pegelregler.
Ausgangsseitig finden wir Mono-Ausgänge für links und rechts, jeweils doppelt ausgeführt und einen separat regelbaren 3,5mm Stereo-Kopfhörerausgang. Für links und rechts gibts je eine VU-Anzeige mit sieben LEDs

Der Preset Manager dient zum Speichern und Aufrufen von fast allen Systemvariablen in Presets. Man kann mit ihm die Presets benennen und verwalten. Pulssignale an den Last- und Next-Bananenbuchsen schalten zum jeweils nächsten oder vorigen Preset. Der Preset-Manager des 206e kann als Haupt-Manager verwendet werden, oder als kleiner zweiter Manager wenn man über zwei Gehäuse verfügt und beide von gleichen MIDI-Interface angesteuert werden.

Anschlüsse

Mischer:
Eingänge: Signaleingänge 1-6, Location CV-Eingänge für Kanäle 1 und 6
Ausgänge: L und R-Ausgänge (zwei Buchsen pro Kanal), Kopfhörerausgang (3,5mm stereo)

Preset-Manager: Puls-Eingänge für nächstes und voriges Preset

Abmessungen

4HE Modul mit Buchla-Formfaktor, ein Panel breit. (17,8 x 10,8 cm)

Gewicht
0,7 kg
artikelnr
BU206e

Dieser Artikel ist abgekündigt oder ausverkauft und nicht mehr verfügbar, bitte suchen Sie gern auch in den folgenden Kategorien nach Ersatz.