Catalyst Audio - Model 106 6-Channel Mixer

Überblick

Catalyst Audios Model 106 basiert auf dem Mixer der Buchla 100 Serie. Mit sechs pegelbaren Eingängen und insgesamt vier (Sub-)Ausgängen ist das Modul zwar gut ausgestattet, wirkt aber zunächst nicht besonders aufsehenerregend. Dies ändert sich schlagartig, sobald man die Schaltung hört. Im Gegensatz zu vielen modernen Mixern nimmt das Model 106, dank diskretem Transistor-Signalweg mit niedrigem Headroom, schnell Einfluss auf Audiomaterial. Die nichtlinearen Verzerrungen sind warm und kernig, aber keineswegs zerstörerisch. Vielmehr addieren sie eine Portion kräftigen Analogcharme.

Ansichten

Details

Das Model 106 verfügt über sechs Signaleingänge mit Lautstärkereglern. Hohe Pegel ziehen nichtlineare Verzerrungen nach sich. Zur Ausgabe von Audiomaterial stehen vier Buchsen bereit. Im Einzelnen sind jeweils ein Sub-Ausgang für den ersten bis dritten und vierten bis sechsten Kanal sowie zwei Summenabgriffe mit invertierter Polarität vorhanden.
Ein kleiner Tipp: Durch die Verkettung von zwei Kanälen oder Feedback-Schleifen mittels der Sub-Ausgänge kann man die nichtlinearen Verzerrungen weiter voranbringen. Der Sound bleibt aber stets freundlich und musikalisch.

Sonstiges
Alle Module der Catalyst Audio 100er Serie wurden zur Feinabstimmung einem A/B-Vergleich mit den Buchla-Vorbildern unterzogen. Die Module sind vollständig diskret aus handverlesenen Komponenten aufgebaut. Audio- und / oder CV-Pegel wurden bei einigen Schaltungen mittels Operationsverstärkern an den Eurorack-Standard angepasst. Diese zusätzlichen Bauteile lassen sich mit Hilfe von Jumpern aus den Signalwegen entfernen.
Anschlüsse

Sechs Audioeingänge
Zwei Sub-Ausgänge
Zwei Summenausgänge

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 14 TE breit, 45 mm tief
Stromverbrauch: 30 mA auf +12 V und 10 mA auf -12 V

Gewicht
0.2 kg
artikelnr
CAT106
Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
€ exkl. 19% MwSt. 234,45 € € inkl. 19% MwSt. 279,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1