Cwejman MMF-2

Überblick

Das MMF-2 ist ein Stereo-Multimodefilter. Man kann es als waschechtes Stereo-Filter einsetzen oder wie zwei unabhängige Filter.  Durch die schaltbare Sättigungsstufe beherrscht das MMF-2 neben den cwejman-typischen sauberen Klänge auch Verzerrungen für wildere Filterklänge. Viele Filtertypen, spannungsgesteuerte Parameter wie auch der Dry/Wet-Regler machen aus diesem Filtermodul ein komplexes Werkzeug zur Klangbearbeitung.

Wir nehmen derzeit keine Vorbestellungen für Cwejman-Produkte entgegen. Nutzen Sie, bei Interesse an diesem Modul, bitte die Verfügbarkeitsbenachrichtigung. Die Stückzahl von Cwejman-Schaltungen ist limitiert. Es wird daher empfohlen, bei Verfügbarkeit SOFORT online zu bestellen. Anfragen per E-Mail oder Telefon kommen in der Regel zu spät. (Genauere Infos finden Sie auf der Produktseite.)

Ansichten

Details

Die beiden unabhängigen Filter LEFT und RIGHT sind 4-Pol-Multimodefilter, haben also eine Flankensteilheit von 24dB/Oktave. Es gibt pro Filter feste Einzelausgänge für die Filtertypen Tiefpass, Bandpass und Hochpass.

Die Hauptausgänge "main left" and "main right" sind zwischen sechs Filtertypen schaltbar: Tiefpass; Tief-/Bandpass; Bandpass; Band-/Hochpass; Hochpass und Notch. Ferner lässt sich in der siebten Schalterstellung das Filter bypassen.

Die Cutoff-Frequenz beider Filter lässt sich simultan über den Master Cutoff-Regler steuern. Den Resonanzregler des ersten Filters kann man per Schalter als Master-Geber für die Resonanz des rechten Filters nutzen.

Die Sättigungsstufe SATURATION hat drei Betriebsmodi: hard, soft und aus. Im Hard-Modus dominieren die geraden Obertöne, im Soft-Modus die ungeraden. Die Sättigung (saturation) kann mit dem pre/post-Schalter vor oder nach den Filtern nutzen. Bei aktiviertem Filter-Bypass wird das Signal trotzdem gesättigt, und so kann man das MMF-2 auch als unabhängigen Verzerrer nutzen.

Der MIX-Parameter steuert manuell und über CV das Verhältnis zwischen unbearbeiteten Signal und dem gefiterten und/oder gesättigten Signal der Hauptausgänge. Die Einzelausgänge LP, BP und HP werden vom Mix-Regler nicht beeinflusst!

Sonstiges

Wir nehmen derzeit keine Vorbestellungen für Cwejman-Module mehr entgegen. Bei einigen Produkten existieren bereits Wartelisten mit Reservierungen (2013 – 2017), die natürlich vorrangig abgearbeitet werden.
Wenn Sie informiert werden möchten, sobald dieses Modul wieder im Lager ist, aktivieren Sie bitte die Verfügbarkeitsbenachrichtigung per E-Mail.
Bitte beachten Sie: Die Stückzahl von Cwejman-Modulen ist stets limitiert und weitaus niedriger als die Zahl der Interessenten. Wir empfehlen daher, bei Verfügbarkeit SOFORT und ONLINE zu bestellen. Anfragen per E-Mail oder Telefon kommen in der Regel zu spät.
Wenn die Nachfrage größer ist als das Angebot, werden nicht erfüllbare Vorbestellungen gelöscht. Sie erhalten in diesem Fall eine E-Mail. (Von der Löschung ausgenommen sind Reservierungen der oben genannten Wartelisten aus den Jahren 2013 bis 2017.)

Anschlüsse

Audio-Eingänge L + R, links ist auf rechts normalisiert.
Jedes individuelle Filter (L+R) hat 2 Cutoff-CV-Eingänge (eins mit Abschwächer, eins mit 1V/Okt) und einen Resonanz-CV-Eingang
Master- und Mix-Sektion: 3 CV-Eingänge für Master Cutoff (zwei mit Abschwächer, einer mit 1V/Okt)
Audioausgänge: Hauptausgänge L+R mit schaltbarem Filtertyp. Einzelausgänge LP, BP & HP für die Filter L+R

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 26TE breit, 24mm tief
Stromverbrauch unbekannt

Gewicht
0.4 kg
artikelnr
CWMMF2
Dieses Produkt kann leider nicht vorbestellt werden. Bitte benutze die Benachrichtigungsfunktion.
€ exkl. 19% MwSt. 869,75 € € inkl. 19% MwSt. 1.035,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1