Doepfer A-121-2 (12dB Multimode Filter)

Überblick

Mit dem alten A-121 hat dieses Modul den Namen, das Konzept eines Multimodefilters mit Einzelausgängen und spannungssteuerbarer Resonenz gemein. Der Kern jedoch ist ein ganz anderer, denn statt der Schaltung mit dem CEM3320 finden wir hier das aus dem Desktopsynthesizer Dark Energy 2 bekannte Filter.

Ansichten

Details

  • Frequenzbereich: 10 Hz bis über 20 kHz
  • Pegelregler am Audioeingang
  • zwei CV-Eingänge für Cutoff: 1x mit 1V/Oktave (FCV1), 1x mit Abschwächer (FCV2)
  • Resonanz (Filtergüte Q) ist spannungssteuerbar, 1x Eingang mit Abschwächer.
  • Selbstoszillation bei hohen Q-Werten
  • Einzelausgänge für vier Filtertypen: Tiefpass, Hochpass, Bandpass, Bandsperre

Anschlüsse

Audioeingang, zwei Cutoff-CV-Eingänge, ein Resonanz-CV-Eingang
Filterausgänge: Tiefpass, Hochpas, Bandpass, Notch

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 8 TE breit, 50 mm tief
Stromverbrauch: 40 mA auf +12 V und 40 mA auf -12 V

Gewicht
0.2 kg
artikelnr
A-121-2
Status: Artikel kann im Laden abgeholt werden. / Artikel versandbereit
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 100,00 € € inkl. 19% MwSt. 119,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag