5 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Vermona Retroverb Lancet

    Das Retroverb Lancet ist der kompakte Nachfolger des alten Retroverbs. Es vereint in einem Gerät ein klassisches Federhall mit einer Filter/VCA-Einheit, ist also mehr als nur ein Federhall, sondern ein kleines analoges Multieffektgerät. Mit Overdrive, Filter, VCA, Hüllkurve und LFO kann nicht nur der Klang der Hallspirale manipuliert, sondern auch die unterschiedlichsten Effekte erzeugt werden: Auto-Wah, Tremolo, Distortion, Delay, Gater und natürlich auch Hall.

    Details
    Vermona Retroverb Lancet
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 373,95 € € inkl. 19% MwSt. 445,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  2. KNAS Ekdahl Moisturizer Spring reverb

    Der Ekdahl Moisturizer ist ein Federhall mit offenliegendem Federtank, so daß man die Federn spielen, schlagen und anfassen kann. Es hat zusätzlich einen Vorverstäker, ein Multimodefilter und einen LFO. Es ist möglich mit dem Gerät selbst Klänge zu erzeugen, aber man kann natürlich auch wie bei einem klassichen Federhall Audiosignale durch die Federn schicken - damit ergeben sich spaßige Modulationen des Halls durch Berührung. Das Gerät hat einige Buchsen für Steuerspannungen oder Pedale.

    Details
    KNAS Ekdahl Moisturizer Spring reverb--9-
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 441,18 € € inkl. 19% MwSt. 525,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  3. Moog - Minifooger Analog Delay

    Analoges Eimerketten-Delay zum Spottpreis! Das Delay bietet eine Verzögerung von maximal 650ms, und hat Regler für Delayzeit, Feedback, Drive und Mischungsverhältnis sowie einen True-Bypass-Schalter.

    Details
    Minifooger Delay - front
    Verfügbarkeit ? verfügbar auf Anfrage
    € exkl. 19% MwSt. 192,44 € € inkl. 19% MwSt. 229,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  4. OTO - BIM

    Nach langer Stille um OTO, deren tollen Biscuit wir zu gut in Erinnerung haben, kehren sie plötzlich mit einem Knaller wieder: einem derben 12Bit Stereo-Delay, das uns sofort schwer begeistert hat! Es kombiniert analoge Signalbearbeitung mit AD/DA-Wandlern und RAM-Chips fürs Delay - ganz wie Delays der 80er mit ihrem besonderen Klang.
    Die Features können sich sehen lassen: bis zu 3,2 Sekunden lange Delays in Stereo, 4 Delaytypen, Filter sowohl im Delay- wie im Feedbackweg, Tap-Tempo bzw. MIDI-Synchronisierung mit Tempodivision, Speicher, volle MIDI-Kontrolle sämtlicher Parameter und 3 Bypasstypen (!). Ganz dickes Ding.

    Details
    OTO - BIM
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 418,49 € € inkl. 19% MwSt. 498,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  5. OTO - BAM

    Space Generator, so der Beiname des BAM, eines Stereo-Halleffekts, welcher von den digitalen Hallgeräten der späten 70er / frühen 80er inspiriert wurde. Er simuliert die Algorithmen, Frequenzgänge und Artefakte dieser Geräte, die diesen speziellen Klang ausmachen, bietet aber als modernes Gerät MIDI-Steuerung, sieben Algorithmen, analoge Filter und Speicherbarkeit - und all das in der Größe eines Desktop-Effekts.

    Details
    OTO - BAM
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 461,34 € € inkl. 19% MwSt. 549,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

5 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge