Eowave - Magnetosphere

Überblick

Das Magnétosphére ist ein ordentlich zupackendes Transistor-Tiefpassfilter. Am Eingang des Moduls befindet sich eine Pegelregelung. Neben der Grenzfrequenz lässt sich auch die Resonanz modulieren. - Natürlich gibt es auch Potentiometer für beide Parameter. Die Flankensteilheit des Filters liegt bei -24 dB pro Oktave.

Ansichten

Details

Der Audioeingang (Entrée) des Magnétosphére-Moduls ist mit einer Pegelregelung ausgestattet. Die Grenzfrequenz lässt sich per Potentiometer im Bereich von 10 Hz bis 15 kHz justieren. Zwei CV-Eingänge erlauben Modulationen. Einer der Steuerspannungswege ist mit einem Abschwächer ausgestattet. Die Resonanz kann ebenfalls manuell und durch CV-Signale beeinflusst werden. Gefilterte Signale liegen am Audioausgang (Sortie) an.

Anschlüsse

Audioeingang und Ausgang
Zwei Grenzfrequenz-CV-Eingänge
Resonanz-CV-Eingang

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 10 TE breit
Stromverbrauch: 22 mA an +12 V und 12,5 mA an -12 V

Gewicht
0.2 kg
artikelnr
EOmsp
Verfügbarkeit ? kurzfristig verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 100,00 € € inkl. 19% MwSt. 119,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 2-3 Tage