Erica Synths - Pico Drums

Überblick

Aus einem Fundus von 64 Samples in 12 Bit-Qualität bedient sich das Pico Drums und stellt dir auf drei Teileinheiten gleich zwei individuelle Drum-Player zur Verfügung, die separat getriggert werden, aber auch interagieren können, wenn sie zusammen getriggert werden. Pro Drum gibt es drei Parameter und man kann per USB eigene Samples laden.
Erica Synths ermöglicht es so, auf kleinstem Raum und mit nur wenigen Modulen eine flexible modulare Rhythmusmaschine aufzubauen.

Ansichten

Details

  • zwei unabhängige Drumstimmen
  • USB-Interface für das Laden deiner eigenen Samples
  • unabhängige Steuerung von Tonhöhe, Decayzeit und Pegel für jede Drumstimme
  • individuelle Trigger-Eingang pro Stimme
  • Audioausgang für die Mischung beider Stimmen
  • Ein Schalter bestimmt, wie die Stimmen miteinader interagieren, wenn sie zeitgleich getrigert werden (super für HiHats)
  • 12 Bit Auflösung und 44 kHz Samplingfrequenz
Anschlüsse

Triggereingang 1, Triggereingang 2, CV-Eingang
Mix-Audioausgang

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 3 TE breit, 35 mm tief
Stromverbrauch: 35 mA auf +12 V und 15 mA auf -12 V

Gewicht
0.044 kg
artikelnr
ERpiDRU
Status: Artikel kann im Laden abgeholt werden. / Artikel versandbereit
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 121,85 € € inkl. 19% MwSt. 145,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag