Erica Synths - Pico Input

Überblick

Mit dem Pico Input lassen sich Line-Signale von beispielsweise einem Synthesizer, Drum-Computer, Audiointerface oder Smartphone auf Modular-Pegel anheben. Verstärkungen von 40 dB sind für die Schaltung kein Problem. Dank zweikanaliger Auslegung kann neben Mono- auch Stereomaterial komfortabel prozessiert werden.

Ansichten

Details

Pico Input verfügt über zwei Signalwege mit jeweils einem Eingang, Pegelregler und Ausgang. Verstärkungen können maximal 40 dB betragen. Durch Jumper auf der Modulplatine lässt sich dieser Wert auf Wunsch halbieren. Der erste Eingang des Moduls ist in Stereo ausgeführt, um Smartphone, Tablet und Co ohne Umweg über Adapterkabel anschließen zu können. Eingehende Signale werden in diesem Fall intern auf beide Kanäle verteilt.

Anschlüsse

Zwei Audioeingänge (Links bzw. Stereo / Rechts)
Zwei Audioausgänge

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 3 TE breit, 35 mm tief
Stromverbrauch: 18 mA auf +12 V und 8 mA auf -12 V

Gewicht
0.15 kg
artikelnr
ERpiIN
Status: Artikel kann im Laden abgeholt werden. / Artikel versandbereit
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 60,50 € € inkl. 19% MwSt. 72,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag