Erica Synths - Pico RND

Überblick

Ericas Pico RND ist eine Kombination aus LFO, Zufallsgenerator und Rauschquelle. Das Modul erzeugt Sinus- und in ihrer Breite variierende Pulswellen, willkürlich auftretende Trigger sowie S&H-Signale. Zusätzlich gibt die Schaltung weißes Rauschen ab. Das Tempo von Schwingungen und S&H-Stufe lässt sich mittels Drehregler justieren. Ergänzend ist ein Clock-Eingang an Bord.

Ansichten

Details

Das RND-Modul aus Ericas Pico-Serie besitzt fünf Ausgänge, sie geben folgende Signale ab:

  • Sinusschwingungen
  • Pulswellen mit willkürlich variierender Breite
  • Zufällig auftretende Trigger
  • Sample-and-Hold-Material
  • Weißes Rauschen

Die Geschwindigkeit von LFO und S&H-Stufe kann mit Hilfe eines Potentiometers abgewandelt werden. Der Regelbereich deckt 0,1 Hz bis 20 Hz ab. Zur Synchronisation mit anderen Modulen ist ein Clock-Eingang vorhanden.

Anschlüsse

Clock-Eingang
Sinus-, Pulse-, Trigger-, S&H- und Noise-Ausgänge

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 3 TE breit, 35 mm tief
Stromverbrauch: 28 mA auf +12 V und 15 mA auf -12 V

Gewicht
0.052 kg
artikelnr
ERpiRND
Status: Artikel kann im Laden abgeholt werden. / Artikel versandbereit
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 80,67 € € inkl. 19% MwSt. 96,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag