Folktek - Matter II (Copper)

Überblick

Hey Good Looking! Matter, das experimentelle Drummodul des Klangmaschinenbauers Folktek, wurde erheblich erweitert. Es finden sich neue Modulations- und Routing-Optionen, auch in Hinsicht auf Einbindung von CVs und externen Signalen. Und auch optisch sticht Matter II absolut heraus: Die Bedienung erfolgt nun über Pin-Matrizes und extrem schicken goldenen Pins. Matter II teilt mit seinem Vorgänger den klanglichen Charakter samt der herzlichen Einladung zum Experimentieren.

Ansichten

Details

Das Prinzip des Matter II ist „Stecken und Experimentieren“. Drei Drum Wave Sektionen bestimmen den Klang. Innerhalb einer Sektion bestimmt der erste gesetzte Pin, welcher Parameter dem (Shape-)Regler zugewiesen wird. Dieser Parameter ist über den CV-Eingang dann auch extern modulierbar. Werden zwei oder mehr Pins in eine Matrix gesteckt, so werden Direktverbindungen und somit ein Dauerton (oder besser: Drone) erzeugt.

Über die +v Eingänge kann eine Sektion getriggert werden. Sie sind als Trigger Eingang ausgelegt. Aber auch hier die Aufforderung zu Experimentieren: Ein Audiosignal an einem +v Eingang wird durch die entsprechende Matrix geleitet und kann mit dem Shape-Regler verändert werden. Der ja wiederum von den gesetzten Pins abhängig ist.

Die Klänge des Matter II sind immer experimentell. Was ein gesteckter Pin und sein CV-Eingang genau macht lässt sich manchmal nicht genau vorhersagen. Es brizzelt, flimmert, verzerrt und filtert und die +v Eingänge sind eher dazu da in diese morphenden Texturen perkussiv einzuschneiden…oder werden eben selber zu einem Processing-Eingang.

Alle drei Sektionen werden zusammengemischt und liegen am Ausgang (Out) an, der vom VAC v+ Eingang kontrolliert wird. Im Prinzip also ein Lowpass-Gate am Master-Ausgang. Ideal also für perkussive Klänge. Es kann mit Triggern angerissen, mit Gates gecuttet und Hüllkurven gefadet werden.

Und: Matter II kann noch beliebig erweitert werden. Auf den unteren Teil der Pin-Matrizes lässt sich ein Erweiterungsboard anbringen, durch das die Drum Wave Sektionen dann geleitet werden können. Auch ist die Verbindung eines Matter II mit seinem Vorgänger möglich. Mehr Infos dazu findet ihr auf der Webseite des herstellers (s. Link weiter unten).

Anschlüsse
Eingänge:
3*+v, 3*CV, VAC +v
Ausgang:
Out
Abmessungen
3HE Eurorack Modul, 18TE breit, 25mm tief
Stromverbrauch: +12v ?,-12v ?, +5v ?
Gewicht
0.2 kg
artikelnr
FOLmat2
Status: Artikel kann im Laden abgeholt werden. / Artikel versandbereit
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 402,52 € € inkl. 19% MwSt. 479,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 21 Tage