Frap Tools - SILTA Modul (mit Flying Bus)

Überblick

SILTA ist eine sechs Teileinheiten breite Eurorack-Stromversorgung, die bis zu 1,25 Ampere liefert. Das Modul nutzt ein Flying-Bus-Board, um Drittschaltungen mit Elektrizität zu versorgen. Ein USB-Anschluss auf der Frontplatte liefert +5 V für zum Beispiel einen MIDI-Controller oder eine Schwanenhalslampe.

Ansichten

Details

Das SILTA generiert:

  • 1,25 Ampere auf +12 V
  • 1,25 Ampere auf -12 V
  • 1,5 Ampere auf +5 V

Die USB-Buchse liefert 500 mA Strom mit +5 V Spannung, um damit zum Beispiel einen USB-MIDI-Controller oder eine USB-Schwanenhalslampe zu versorgen.

Dank Thru-Anschlüssen lassen sich bis zu drei SILTAs mit nur einem Netzteil zu betreiben. Hierzu muss der Thru-Ausgang des am Netzteil angeschlossenen Moduls einfach nur mit dem Thru-Eingang der zweiten Instanz verknüpft werden. Auf die gleiche Art lässt sich noch ein drittes Silta ins System einbinden. Voraussetzung sind ein starkes Netzteil und Verbindungskabel mit 2,5 mm Hohlsteckern.

Sonstiges

Ein externes Laptop-Netzteil mit 24 V Ausgangsspannung ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss separat erworben werden.
Verbindungskabel für mehrere Silta-Module sind nicht direkt von Frap Tools erhältlich. Man findet sie zum Beispiel hier.

Anschlüsse

24 V DC Netzteil-Eingangsbuchse, Buchse zum Weiterleiten des Stroms, USB-Buchse

Abmessungen

Netzteillösung mit sechs Teileinheiten breiter Eurorack-Frontplatte. Kompatibel zu Skiff-Gehäusen.

Gewicht
0.2 kg
artikelnr
FRAPsil
Verfügbarkeit ? kurzfristig verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 151,18 € € inkl. 19% MwSt. 179,90 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1