Happy Nerding - HM VCO

Überblick

Sechs Teileinheiten breiter analoger Oszillator, der mit dem integrierten VCO-Baustein von Hearn Morley aufgebaut ist, was für sehr genauesTracking, tolle FM und eine satt klingende Pulsweitenmodulation sorgt. Der Frequenzpoti hat 10 Umdrehungen, und ist auf eine Umdrehung pro Oktave perfekt kalibriert. Durch sehr genau abgestimmte Pegel ist dieses Modul der perfekte Begleiter für das FM Aid und toll für saubere FM.

Ansichten

Details

Da Happy-Nerding-Module empfindlich auf Pegel sind, ist es nötig, daß der modulierende VCO guten Pegel hat - im Fall des HM VCO sind dies -5V bis +5V, perfekt geeignet für solche FM-Anwendungen.
Der verriegelbare Potentiometer mit zehn Umdrehungen fungiert sowohl als grober wie feiner Frequenzregler und er ist perfekt kalibriert - jedes Mal, wenn eine neue Nummer im Anzeigefenster erscheint wurde eine neue Oktave erreicht.

Zur Frequenzmodulation steht ein CV-Eingang mit einer Charakteristik von einem Volt pro Oktave und ein abschwächbarer, exponentieller FM-Eingang bereit.

Der HM VCO hat eine wahrlich feine Pulsbreitenmodulation, die sich sehr schön für breite und dicke Bassilnes macht und auch der geil quäkige Sync ist super.
Es gitb vier Standarwellenformen mit einem einfachen, leicht dreckigen Sinus.

Anschlüsse

Eingänge: 1V/Oktave, FM, Sync, PWM
Wellenformausgänge: Dreieck, Sinus, Sägezahn, Puls

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 6 TE breit, 50 mm tief
Stromverbrauch: 46 mA auf +12V und 46 mA auf -12V

Gewicht
0.1 kg
artikelnr
HNhmvco

Dieser Artikel ist abgekündigt oder ausverkauft und nicht mehr verfügbar, bitte suchen Sie gern auch in den folgenden Kategorien nach Ersatz.