10 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. L.E.P - Lumanoise V2

    Kleiner Drone-Generator mit zwei klassischen Oszillatoren, zwei subharmonischen Oszillatoren, einem 12dB-Tiefpassfilter und Steuerung über Fotowiderstände. Interessantes ungewöhnliches Gerätchen, das zum direkten Spiel einlädt! Klasse ist auch die liebevoll gemachte Filzverpackung :)

    Details
    L.E.P - Lumanoise V2
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 113,45 € € inkl. 19% MwSt. 135,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  2. L.E.P - Bongo CV

    Spannungsgesteuerte Bongos gefällig? – L.E.P bietet diese Art von Instrument jetzt an. Auch Bassdrums und Toms lassen sich gut machen. Der Sound ist, typisch L.E.P, ziemlich dreckig und geht ordentlich nach vorne. Zusätzlich kann man das Modul als gemeingefährliche Filter-Verzerrer-Kombination einsetzen. – Die Resonanz ist bei Selbstoszillation eine Frechheit! - Unglaublich scharf und kantig.
    Im Gegensatz zum normalen Bongo-Modul sind bei der CV-Variante zwei Klangparameter spannungssteuerbar.

    Details
    L.E.P - Bongo CV
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 113,45 € € inkl. 19% MwSt. 135,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  3. L.E.P - Bongo

    Bist du in der Stimmung für exzentrische Bongos? – Genau dieser Art von Sound ist das Bongo-Modul von L.E.P nämlich gewidmet. Auch Bassdrums und Toms lassen sich gut machen. Der Sound ist, typisch L.E.P, ziemlich dreckig und geht ordentlich nach vorne. Zusätzlich kann man das Modul als gemeingefährliche Filter-Verzerrer-Kombination einsetzen. – Die Resonanz ist bei Selbstoszillation eine Frechheit! - Unglaublich scharf und kantig.

    Details
    L.E.P - Bongo
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 74,79 € € inkl. 19% MwSt. 89,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  4. L.E.P - Multicassa

    Das Multicassa setzt sich aus drei Bassdrum-Stimmen und einem analogen Rhythmusgenerator zusammen. Genauer sind ein Taktgeber und vier editierbare Divisor-Schaltungen für die Beaterstellung verantwortlich. Dank Clock- und Trigger-Wegen lässt sich das Modul nicht nur im Alleingang einsetzen, sondern auch als Bestandteil größerer Setups. Die Drum-Stimmen zeichnen sich durch eigenwilligen, ungestümen Sound aus. Wer experimentelle Polyrhythmen mag, wird das Multicassa lieben!

    Details
    L.E.P - Multicassa
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 200,84 € € inkl. 19% MwSt. 239,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  5. L.E.P - Cassa CV

    Cassa CV ist eine um Steuereingänge erweiterte Version der aus Leploop 2 und dem ersten Cassa-Modul bekannten Bassdrum-Stimme. Genau wie die ursprüngliche Schaltung zeichnet sich auch das neue Modell durch schlagkräftigen bis brachialen Sound aus. – Ein wenig Gabber gefällig?
    Nebenbei macht Cassa CV auch als Filter-Verzerrer-Kombi eine prima Figur. Einfach Audiomaterial an Stelle von Triggern in das Modul schicken und pure Zerstörungswut genießen.

    Details
    L.E.P Cassa CV
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 113,45 € € inkl. 19% MwSt. 135,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  6. L.E.P - Lumanoise 808 Cymbal Drone (Eurorack)

    Drone-Generator, der auf der Schaltung der TR-808 Cymbals basiert. Das Modul besteht aus sechs, aufunterschiedliche feste Frequenzen gestimmten, Oszillatoren, die ein Tiefpassfilter durchlaufen.

    Details
    L.E.P - Lumanoise 808 Cymbal Drone (Eurorack)
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 88,24 € € inkl. 19% MwSt. 105,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  7. L.E.P - Cassa

    Cassa heißt auf Italienisch Bassdrum und bei diesem Modul handelt es sich um just diese Drumstimme, die man schon aus dem Leploop kennt. Eine eigenartige und durchaus wilde Basstrommel!
    Aber als kaputter Audioeffekt zum Zerbröseln und Verzerren von Audio ist das Modul ebenfalls prima geeignet.

    Details
    L.E.P - Cassa
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 74,79 € € inkl. 19% MwSt. 89,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  8. L.E.P - Leploop v2 incl. Power Supply 12V

    Deutlich verbesserte Version der analogen Groovebox Leploop kommt nun mit einem Haufen von Ein- und Ausgängen, die die Anbindung an modulare Systeme möglich machen. Die Oszillatoren haben ein Update erhalten und können nun FM und Ringmodulation, doch die böse Bassdrum, der verschaltbare Audio-Signalpfad sowie der obskure Digitalsequenzer sind geblieben.

    Details
    LEP Leploop v2
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 545,38 € € inkl. 19% MwSt. 649,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  9. L.E.P - Lumanoise 808 Cymbal Drone

    Basierend auf der Cymbal-Schaltung der TR-808, die aus sechs unterschiedlich gestimmten Oszillatoren besteht, entwickelte L.E.P dien 808 Cymbal Drone Generator, dessen Name alles aussagt.

    Details
    L.E.P - Lumanoise 808 Cymbal Drone Generator
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 121,85 € € inkl. 19% MwSt. 145,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  10. L.E.P - Piattino

    Piattino ist zwar das italienische Wort für Untertasse, mit Ufo-Sounds kann das gleichnamige L.E.P-Modul aber nicht dienen. Dafür erhält man eigenwillige Drums, die irgendwo zwischen Hi-Hat und Snare liegen. Zwei unterschiedlich ausklingende Sounds lassen sich parallel erzeugen. Der Grundsound ist ziemlich schmutzig. Alternativ kann Piattino als obskures Filter mit ohrenbetäubender Resonanz genutzt werden.

    Details
    L.E.P - Piattino
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 74,79 € € inkl. 19% MwSt. 89,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

10 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge