Livestock Electronics - Felix

Überblick

Felix ist ein gepufferter Signalverteiler, der in 1:6- oder 2:3-Konfigurationen zu Werke gehen kann. Jeder Ausgang besitzt einen eigenen Abschwächer. Schalter bestimmen, ob die Dämpfungsstufen unipolar oder bipolar arbeiten. Alternativ zum Multiple-Betrieb lassen sich die sechs Ausgangskanäle des Felix als regelbare Spannungsgeneratoren im Bereich von 0 V bis +5 V oder -5 V bis +5 V verwenden.

Ansichten

Details

Felix setzt sich aus zwei Multiple-Schaltungen mit jeweils einem Signaleingang und drei Abgriffen zusammen. Die Ausgangspegel sind mit Hilfe von Dämpfungsreglern justierbar. Neben unipolarem ist auch bipolarer Betrieb möglich. Die Eingänge des Felix können Signale im Bereich von -10 V bis +10 V verarbeiten. Sie sind normalisiert, sodass sich die Schaltung auch als ein Signalverteiler mit sechs Abgriffen nutzen lässt. Ist kein Kabel in den linken Eingang gesteckt, erzeugt Felix selbst Spannungen, die mittels Abschwächern auf Werte zwischen 0 V bis +5 V (unipolar) beziehungsweise -5 V bis +5 V (bipolar) eingestellt werden können.

Anschlüsse

Zwei Signaleingänge
Sechs Signalausgänge

Abmessungen

3U Eurorack module, 6 HP wide, 20 mm in depth
Power consumption: 32 mA at +12 V and 30 mA at -12 V

Gewicht
0.065 kg
artikelnr
LSEflx
Externe Videos
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 83,19 € € inkl. 19% MwSt. 99,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag